zur HSG-Startseite   zum Kontaktformular           zum Facebook-Profil der HSG   zum Twitter-Profil der HSG   zum YouTube-Kanal der HSG   zum Wikipedia-Eintrag der HSG   Handball im TV-Kalender abonnieren   HSG-News als RSS-Feed abonnieren
HSG - News
Montag, 06.11.2017 - Bericht von Jörn S. - 324 Aufrufe
Männer 2:
Erfolgreiche Reise in den Odenwald
HSG Rodenstein – HSG Hanau II 22-26 (12-10)
Foto: HSG Hanau
Ein hartes Stück Arbeit musste das Landesliga-Team der HSG Hanau beim Aufsteiger HSG Rodenstein leisten, bevor ein 22-26 Erfolg eingefahren werden konnte. Mit diesem wichtigen Sieg, festigt das Team von Trainer Wess seine Position in der Spitzengruppe und hat für die kommenden, äußerst schweren Aufgaben eine gute Ausgangsposition.
Der hoch motivierte Gastgeber aus der Odenwälder Spielgemeinschaft Fränkisch-Crumbach/Reichelsheim/Beerfurth bot den Grimmstädtern von Beginn an Paroli, so dass über weite Strecken kein Unterschied der momentanen Tabellenkonstellation erkennbar war. Nach ausgeglichener Anfangsphase, in der die Hanauer Fehlwürfe am Fließband produzierten, setzten sich die Gastgeber bis zur Halbzeit auf 12-10 Tore ab.

Im zweiten Durchgang gab es zunächst ein unverändertes Bild, in der 40. Minute traf Rodensteins Shooter Lieb zum 17-14. Erst jetzt wachte das Team von Trainer Wess auf und drehte die Begegnung mit einem 0-5 Lauf auf 17-19 (45.). Da nun bei den Gastgebern merklich die Kräfte schwanden und die Hanauer ihrerseits die herausgespielten Chancen konsequenter nutzten, konnte man diese Führung bis zum Spielende behaupten und letztlich auf 22-26 ausbauen.

Zwar zeigte die junge Hanauer Mannschaft an diesem Tage spielerisch keine Glanzleistung und es hakte vor allem im Angriff, doch zeigte man Charakter und fand rechtzeitig in die Begegnung um diese am Ende erfolgreich zu gestalten. Einen großen Anteil an dem Erfolg, trug Torhüter Max Gronostay bei, der eine starke Partie zeigte und die Grimmstädter so stets im Spiel hielt.

Mit nunmehr 11-3 Punkten belegen die Wess-Mannen aktuell den 3. Tabellenplatz. Vor dem Team befinden sich lediglich Titelfavorit Pfungstadt und der starke Aufsteiger aus Büttelborn. Auf den Plätzen 4-6 liegen drei Mannschaften mit 10-4 Punkten, was die Ausgeglichenheit der Klasse dokumentiert. Eines dieser Teams ist die SG Egelsbach, zu der die Hanauer in der kommenden Woche reist. Am Sonntag, den 12.11.2017 um 17:00 Uhr gastiert man in der Dr. Horst Schmidt-Halle, Egelsbach, bei einer Mannschaft, die hervorragend in die Saison gestartet ist. In den vergangenen Jahren trat man die Heimreise jeweils mit leeren Händen an. Man trifft auf einen heimstarken und selbstbewussten Gegner.

Für die HSG spielten:
Gronostay (1.-60.), Kaun (n.e.)
Kegelmann, J. (5/5), Kegelmann, D. (2/1), Popiolek (2), Neumann, O. (5), Niederhüfner (1), Ahouanssou (n.e.), Siegmund (4), Kukla (2), Plitzko (1), Recker, Stengel (2), Steiner (2)

Für Rodenstein trafen:
Pfuhl (4/1), Lieb (3), Seibert (2), Sponagel (2), Beilstein (3), Heist (2), Ripper (5), Baier (1)
Siebenmeter: Rod. 5/1 – Hu 8/6
Zeitstrafen: Rod. 2 – Hu 3

Zuschauer: 100
Besondere Vorkommnisse: Keine
Artikel geschrieben von Jörn S. am 06.11.2017

Twitter
Facebook
Youtube
weitere HSG-News
Sonntag, 19.11.2017 - Bericht von Thomas - 1.739 Aufrufe
Männer 1:
HSG Hanau landet ersten Auswärtssieg nach irrer Aufholjagd
Beer lobt Spieler und den Blauen Block: ‘Geile Teamleistung‘
Wer Hochspannung hautnah erleben möchte, muss nur die Spiele der HSG Hanau besuchen. Die Grimmstädter entwickeln sich derzeit in der 3. Handball-Liga Ost zu den absoluten Thriller-Spezialisten. Nach dem Sieg in letzter Sekunde in ...
mehr...

Montag, 20.11.2017 - Bericht von Jörn S. - 129 Aufrufe
Männer 2:
Spitzenspiel auf starkem Niveau
HSG Hanau II – TV Büttelborn 28-32 (15-14)
Eine 28-32 Niederlage kassierte das Landesligateam der HSG Hanau gegen den starken TV Büttelborn, der nun Spitzenreiter der Landesliga Süd ist.
mehr...

Sonntag, 19.11.2017 - Bericht von Carsten Bernd - 105 Aufrufe
C-Jugend:
Oberliga: C-Jugend gewinnt in der gut besuchten Doorner gegen die HSG Rodgau Nieder-Roden
Am Sonntag siegte die C1 im letzten Spiel der Hinrunde mit 30:25 und beendet diese auf Rang 2 der Tabelle.
mehr...

Sonntag, 19.11.2017 von Carsten Bernd - 51 Aufrufe
C2-Jugend:
BOL: C-Jugend gewinnt gegen den Tabellennachbarn HSG Preagberg
HSG Hanau - HSG Preagberg 30:20
Bis zur Mitte der ersten Halbzeit agierte man mit den Gästen auf Augenhöhe. Nach der Hälfe der ersten Spielzeit stand es 7:6 für Hanau. Dann zogen die Gastgeber das Tempo an und warfen bis zur Pause sieben Tore in Folge ...
mehr...

Sonntag, 19.11.2017 - Bericht von Geo - 644 Aufrufe
A-Jugend:
A1 nach deutlichem 28:17 Sieg über Wallau/Massenheim weiter in der Spitzengruppe
HSG Hanau - HSG Wallau/Massenheim 28:17 (11:8)
Nach dem souveränen und deutlichen 28:17 Heimsieg über die HSG Wallau/Massenheim verbesserten sich die A-Junioren der HSG Hanau auf den dritten Tabellenplatz in der Bundesliga Staffel Ost. Dort herrscht eine Spannung wie schon ...
mehr...

Donnerstag, 16.11.2017 - Bericht von Mark - 885 Aufrufe
Männer 1:
HSG Hanau reist zur Ãœberraschungsmannschaft Northeim
Trainer Beer zählt auf den "blauen Block"
Fünfmal probiert, fünfmal ist nix passiert: Die HSG Hanau unternimmt am Samstag (19.30 Uhr) den insgesamt sechsten Anlauf in dieser Saison, endlich auch mal auswärts zu punkten. Die Mannschaft von Trainer Patrick Beer tritt ...
mehr...

Mittwoch, 15.11.2017 - Bericht von Geo - 692 Aufrufe
A-Jugend:
JBLH: A1 am Sonntag gegen Wallau/Massenheim in der Doorner Halle
Sonntag, 19.11.2017, 17 Uhr: HSG Hanau - HSG Wallau/Massenheim
Am kommenden Sonntag trifft die A1 der HSG Hanau in der Jugendhandball-Bundesliga auf die HSG Wallau/Massenheim. Hanau (12:6 Punkte), nur zwei Minuspunkte schlechter als der aktuelle Tabellenführer und damit mit in der Spitzengruppe ...
mehr...

Mittwoch, 15.11.2017 - Bericht von Thomas - 909 Aufrufe
Männer 2:
Trainer Wess hofft am Samstag auf tolle Kulisse in der ‘Doorner‘
20 Uhr: HSG Hanau II empfängt Büttelborn zum Landesliga-Topspiel
Die Drittliga-Mannschaft der HSG Hanau tritt zwar am bevorstehenden Wochenende auswärts an, doch auf tollen Handballsport braucht man in der Grimmstadt nicht verzichten. Am Samstag (20 Uhr, Doorner Halle, Hanau-Steinheim) ...
mehr...

Mittwoch, 15.11.2017 - Pressebericht - Hanauer Anzeiger - 129 Aufrufe
B-Jugend:
TV Gelnhausen – HSG Hanau 25:26 (11:11)
Hanauer B-Jugend mit starker Teamleistung zum Sieg
Ein spannendes Duell zweier gleichwertiger Mannschaften lieferten sich die B-Jugendlichen von TV Gelnhausen und HSG Hanau am Sonntagmittag in der Realschul-Sporthalle in Gelnhausen. Es war ein enges Spiel mit dem glücklicheren Ende ...
mehr...
Montag, 13.11.2017 - Bericht von Carsten Bernd - 203 Aufrufe
C-Jugend:
Die männliche C-Jugend Oberliga gewinnt Krimi in Obernburg
Am Samstag siegte die C1 bei der TuSpo in einer spannenden Partie mit 29:31.
Spielverlauf: Bereits nach wenigen Spielminuten war klar, dass ein Sieg nur über den Kampf möglich war. Der Schiedsrichter ließ eine harte Gangart zu und ging sparsam mit der Vergabe von Zeitstrafen um. Daraus resultierend ...
mehr...
MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON