zum Kontaktformular   zum Facebook-Profil der HSG   zum Twitter-Profil der HSG   zum YouTube-Kanal der HSG   zum Wikipedia-Eintrag der HSG   zum Instagram-Profil der HSG   Handball im TV-Kalender abonnieren   HSG-News als RSS-Feed abonnieren
HSG - News
Montag, 27.11.2017 - Bericht von Jörn S. - 724 Aufrufe
MĂ€nner 3:
M3 BOL: Wieder unnötig verloren
TSG BĂŒrgel II – HSG Hanau III 26:25 (14:14)
Foto: HSG Hanau
Am Samstag stand das Auswärtsspiel beim Tabellennachbarn aus Bürgel auf dem Programm. Dies endete in einer unnötigen, aber unter dem Strich selbst verschuldeten Niederlage. In einer umkämpften Partie auf Augenhöhe behielt die Heimmannschaft mit dem entscheidenden Treffer Sekunden vor Schluss das bessere Ende für sich.
Der Beginn der Partie war geprägt mit Fehlwürfen auf beiden Seiten. Die Gastgeber schafften es aber zuerst, ihre Quote zu steigern und konnten sich eine Führung erarbeiten. Nach einer Umstellung im Deckungszentrum auf Hanauer Seite bekam man das Spiel der Bürgler übers Zentrum besser in den Griff. Einfache Ballgewinne konnten aber zu selten in Gegentore umgemünzt werden, weil im Abschluss nicht konsequent genug zu Werke gegangen wurde. Bis zur Halbzeit kämpfte sich Hanau bis zum Unentschieden heran. So behielt man alle Trümpfe für den zweiten Durchgang in der Hand. Auch, weil der A-Jugendliche Alex Kaun mit zahlreichen Paraden seine Farben im Spiel halten konnte.

Leider stockte im zweiten Durchgang das Angriffsspiel fast durch die Bank. Zu selten und wenn, dann in Person des A-Jugendlichen Tarek Marschall, fasste sich der Rückraum ein Herz und konnte die Bürgler Deckung in Verlegenheit bringen. In der Deckung fand man leider kein Mittel gegen die rechte Bürgler Angriffseite, die ihr Spiel breit anlegte und zu wichtigen Torerfolgen über rechts im Durchbruch und von Außen kommen konnte. So auch im letzten Angriff. Da half es auch nicht, dass im Time-Out kurz vorher hierauf der Fokus gelegt wurde. Da die letzten fünf Sekunden nicht mehr für einen Treffer auf Hanauer Seite reichten, ging Hanau als Verlierer vom Feld.

„Das Spiel verlief leider wieder nach unserem typischen Muster. Gegen einen schlagbaren Gegner sind wir nicht in der Lage, unsere klaren Torchancen konsequent zu nutzen und brauchen uns über niemand anderen zu beschweren, wenn wir die Punkte liegen lassen“, zeigte sich der Hanauer Trainer nach Spielende unzufrieden über die vergebene Chance.
So kommt man im Abstiegskampf immer weiter in Bedrängnis. Am nächsten Wochenende steht das Spiel gegen die HSG Nieder-Roden III auf dem Programm. Ein Gegner, gegen den man sich traditionell schwer tut und in der letzten Saison nicht Zählbares einfahren konnte.

Kader: Kaun, Weist, Schmidt 3, Scheuch, Marschall 6, Kegelmann 2/1, Götz 2, Recker 8/2, Staab 1, Schulze, Reinhardt 2, Corell 1
Zuschauer: 50
Artikel geschrieben von Jörn S. am 27.11.2017

Twitter
Facebook
Youtube
weitere HSG-News
Dienstag, 14.08.2018 - Bericht von Thomas - 587 Aufrufe
MĂ€nner 1:
DHB-Pokal: HSG Hanau startet gegen Bundesligist Bietigheim in die Saison
First Four: Erlangen mit acht Nationalspielern gegen Groß-Bieberau
Am Wochenende 18./19. August geht es endlich wieder los. Dabei startet die HSG Hanau gleich mit einem echten Highlight in die Saison. Erstmals in ihrer Vereinsgeschichte haben sich die Hanauer Handballer für den DHB-Pokal qualifiziert ...
mehr...

Montag, 13.08.2018 - Pressebericht - Hanauer Anzeiger - 197 Aufrufe
MĂ€nner 1:
HSG scheint fĂŒr den Start gerĂŒstet
Hanaus Drittliga-Handballer prÀsentieren sich eine Woche vor dem DHB-Pokal trotz Verletzungssorgen in guter Form
Eine Woche vor dem ersten Pflichtspiel – die HSG Hanau startet bereits am kommenden Samstag in die neue Saison – haben die Hanauer gegen die TSG Haßloch einen letzten Härtetest absolviert. Die Generalprobe für ...
mehr...

Sonntag, 12.08.2018 - Bericht von Andy - 146 Aufrufe
E-Jugend:
Tolle Stimmung trotz großer Hitze beim Sommer-Handballcamp der E Jugend
mehr...

Montag, 06.08.2018 - Bericht von Hannes Geist - 482 Aufrufe
A-Jugend:
Sieg beim BERICAP-Turnier beendet erste Vorbereitungsphase
Für die A-Jugend der HSG Hanau ist die schweißtreibende erste Phase der Vorbereitung beendet. Viele läuferische und athletische Einheiten sowie einige Testspiele mit der abschließenden Teilnahme am BERICAP-Turnier in ...
mehr...

Mittwoch, 01.08.2018 - Bericht von Thomas - 2.202 Aufrufe
MĂ€nner 1:
Vorverkauf fĂŒr den DHB-Pokal startet am Freitag
Großer Sport mit zwei Bundesligisten in der Main-Kinzig-Halle
Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Für die HSG Hanau und ihre Fans beginnt die Saison 2018/19 gleich mit einem echten Handball-Kracher. Erstmals in der Vereinsgeschichte haben sich die Grimmstädter für den ...
mehr...

Sonntag, 29.07.2018 - Pressebericht - Hanauer Anzeiger - 419 Aufrufe
MĂ€nner 1:
Junge Talente getestet: Platz zwei fĂŒr HSG Hanau beim f.a.n.-Cup
Handball. Beim "kleinen Turnier" des f.a.n.-Cups in Kleinostheim hat die HSG Hanau hinter dem Ligarivalen HSG Rodgau Nieder-Roden den zweiten Platz belegt. Beim "großen Turnier" setzten sich die Eulen Ludwigshafen ...
mehr...

Montag, 23.07.2018 - Pressebericht - Hanauer Anzeiger - 465 Aufrufe
MĂ€nner 1:
DHB-Pokal: Bei der HSG Hanau laufen Vorbereitungen auf Hochtouren
Handball der Spitzenklasse erwartet die Sport-Fans der Region am 18. und 19. August in Hanau, dann findet in der Main-Kinzig-Halle nämlich eines der Erstrundenturniere des DHB-Pokals statt.
mehr...

Mittwoch, 18.07.2018 - Bericht von Thomas - 1.734 Aufrufe
MĂ€nner 1:
HSG Hanau verstÀrkt sich mit Michael Hemmer
Neues Instagram-Profil bietet ab sofort tollen Service fĂŒr die Fans
Handball Drittligist HSG Hanau hat sich mit Michael Hemmer verstärkt. Der 22-Jährige kommt von der zweiten Mannschaft des HBW Balingen-Weilstetten an den Main und bringt bereits Erfahrung aus der 3. Liga Süd mit. Damit ist ...
mehr...

Mittwoch, 11.07.2018 - Meldung von Thorti - 1.376 Aufrufe
Vorstand:
Jugendleitung der HSG Hanau stellt sich neu auf
Andreas „Andy“ Neumann ĂŒbernimmt Aufgaben
Im Zuge der Neustrukturierung der Jugendleitung begrüßen wir Andreas „Andy“ Neumann in seiner neuen Rolle als stv. Jugendleiter, die er zusätzlich zu seiner Tätigkeit als Jugendtrainer im Bereich ...
mehr...
Mittwoch, 04.07.2018 - Meldung von Thorti - 1.424 Aufrufe
Jugendleitung:
HSG Hanau finalisiert Trainerteam der B-Jugenden
Nach einigen personellen Änderungen im Trainerstab der Hanauer B-Jugend zum Ende der Punktrunde 2017/18 und zum Abschluss der Qualirunde, ist es der HSG Hanau gelungen die offenen Stellen neu zu besetzen und so gut gerüstet in ...
mehr...
MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON