zum Kontaktformular   zum Facebook-Profil der HSG   zum Twitter-Profil der HSG   zum YouTube-Kanal der HSG   zum Wikipedia-Eintrag der HSG   zum Instagram-Profil der HSG   Handball im TV-Kalender abonnieren   HSG-News als RSS-Feed abonnieren
HSG - News
Freitag, 01.12.2017 - Pressebericht - Hanauer Anzeiger - 1.356 Aufrufe
A-Jugend:
JBLH: A1 beim Spitzenspiel in Leipzig gefordert
Freitag, 1.12.17, 19 Uhr: SC DHfK Leipzig - HSG Hanau
Foto: HSG Hanau
Das nächste Spitzenspiel für die A-Jugendtalente der HSG Hanau steht an. Sie treten beim SC DHfK Leipzig an, und das zu einer für sie ungewohnten Anwurfzeit. Am Freitag um 19 Uhr stehen sich die beiden Tabellennachbarn in der Sporthalle Rabet in Leipzig gegenüber.

Die Handballwelt schaut ab Freitag nach Leipzig – dort findet das Eröffnungsspiel der Frauen-Weltmeisterschaft zwischen Deutschland und Kamerun statt. Um 19 Uhr erfolgt der Anpfiff im Sportforum. In der fünf Kilometer entfernten Sporthalle an der Konradstraße kreuzen zeitgleich die Bundesliga-A-Jugendlichen von Leipzig und Hanau „die Klingen“. Beide Mannschaften nehmen mit derzeit 14:6 Punkten die Plätze vier (Hanau)und fünf (Leipzig) in der Staffel Ost ein. Während die Leipziger in der vergangenen Spielzeit sich kaum einen Ausrutscher leisteten, mussten sie in dieser Saison bereits drei Niederlagen hinnehmen – gegen Hüttenberg, Wallau-Massenheim und Erlangen.

Dennoch sind die Hanauer gewarnt vor dem Gegner und gehen nicht davon aus, dass es leichter als in den Vorjahren werden könnte. Denn einige Leipziger Leistungsträger waren auch schon bei den Aktiven im Einsatz. „Es kommt gewaltig Arbeit auf uns zu“, wissen die HSG-Trainer Hannes Geist und Dominic Scholz, deren Mannschaft am Freitag allerdings in Bestbesetzung auflaufen kann – kleinere Wehwehchen sind auskuriert worden. Nach den letzten recht erfolgreichen Wochen strotzen die Grimmstädter vor Selbstbewusstsein. Nun wollen sie an ihre Leistung aus dem Spiel gegen Wallau-Massenheim anknüpfen, eine sichere Abwehr stellen und vorne geduldig spielen, um die sich bietenden Chancen zu 100 Prozent zu nutzen. „Mit gutem Umschaltspiel, taktischer Disziplin und wenigen technischen Fehlern wollen wir Leipzig unter Druck setzen“, sagt Hannes Geist.

Die Grimmstädter wissen, dass sie mit jeden Gegner mithalten können – jetzt wollen sie beweisen, dass sie auch Leipzig ein Schnippchen schlagen können. Hannes Geist: „Das Spiel fängt bei null an – wir wollen das Optimum herausholen.“        



​​​​​​​         
Quelle: Hanauer Anzeiger vom 01.12.2017
Artikel übernommen von Geo am 01.12.2017

Twitter
Facebook
Youtube
weitere HSG-News
Dienstag, 14.08.2018 - Bericht von Thomas - 587 Aufrufe
Männer 1:
DHB-Pokal: HSG Hanau startet gegen Bundesligist Bietigheim in die Saison
First Four: Erlangen mit acht Nationalspielern gegen Groß-Bieberau
Am Wochenende 18./19. August geht es endlich wieder los. Dabei startet die HSG Hanau gleich mit einem echten Highlight in die Saison. Erstmals in ihrer Vereinsgeschichte haben sich die Hanauer Handballer für den DHB-Pokal qualifiziert ...
mehr...

Montag, 13.08.2018 - Pressebericht - Hanauer Anzeiger - 197 Aufrufe
Männer 1:
HSG scheint fĂźr den Start gerĂźstet
Hanaus Drittliga-Handballer präsentieren sich eine Woche vor dem DHB-Pokal trotz Verletzungssorgen in guter Form
Eine Woche vor dem ersten Pflichtspiel – die HSG Hanau startet bereits am kommenden Samstag in die neue Saison – haben die Hanauer gegen die TSG Haßloch einen letzten Härtetest absolviert. Die Generalprobe für ...
mehr...

Sonntag, 12.08.2018 - Bericht von Andy - 146 Aufrufe
E-Jugend:
Tolle Stimmung trotz großer Hitze beim Sommer-Handballcamp der E Jugend
mehr...

Montag, 06.08.2018 - Bericht - Hannes Geist - 482 Aufrufe
A-Jugend:
Sieg beim BERICAP-Turnier beendet erste Vorbereitungsphase
Für die A-Jugend der HSG Hanau ist die schweißtreibende erste Phase der Vorbereitung beendet. Viele läuferische und athletische Einheiten sowie einige Testspiele mit der abschließenden Teilnahme am BERICAP-Turnier in ...
mehr...

Mittwoch, 01.08.2018 - Bericht von Thomas - 2.202 Aufrufe
Männer 1:
Vorverkauf fĂźr den DHB-Pokal startet am Freitag
Großer Sport mit zwei Bundesligisten in der Main-Kinzig-Halle
Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Für die HSG Hanau und ihre Fans beginnt die Saison 2018/19 gleich mit einem echten Handball-Kracher. Erstmals in der Vereinsgeschichte haben sich die Grimmstädter für den ...
mehr...

Sonntag, 29.07.2018 - Pressebericht - Hanauer Anzeiger - 419 Aufrufe
Männer 1:
Junge Talente getestet: Platz zwei fĂźr HSG Hanau beim f.a.n.-Cup
Handball. Beim "kleinen Turnier" des f.a.n.-Cups in Kleinostheim hat die HSG Hanau hinter dem Ligarivalen HSG Rodgau Nieder-Roden den zweiten Platz belegt. Beim "großen Turnier" setzten sich die Eulen Ludwigshafen ...
mehr...

Montag, 23.07.2018 - Pressebericht - Hanauer Anzeiger - 465 Aufrufe
Männer 1:
DHB-Pokal: Bei der HSG Hanau laufen Vorbereitungen auf Hochtouren
Handball der Spitzenklasse erwartet die Sport-Fans der Region am 18. und 19. August in Hanau, dann findet in der Main-Kinzig-Halle nämlich eines der Erstrundenturniere des DHB-Pokals statt.
mehr...

Mittwoch, 18.07.2018 - Bericht von Thomas - 1.734 Aufrufe
Männer 1:
HSG Hanau verstärkt sich mit Michael Hemmer
Neues Instagram-Profil bietet ab sofort tollen Service fĂźr die Fans
Handball Drittligist HSG Hanau hat sich mit Michael Hemmer verstärkt. Der 22-Jährige kommt von der zweiten Mannschaft des HBW Balingen-Weilstetten an den Main und bringt bereits Erfahrung aus der 3. Liga Süd mit. Damit ist ...
mehr...

Mittwoch, 11.07.2018 - Meldung von Thorti - 1.376 Aufrufe
Vorstand:
Jugendleitung der HSG Hanau stellt sich neu auf
Andreas „Andy“ Neumann übernimmt Aufgaben
Im Zuge der Neustrukturierung der Jugendleitung begrüßen wir Andreas „Andy“ Neumann in seiner neuen Rolle als stv. Jugendleiter, die er zusätzlich zu seiner Tätigkeit als Jugendtrainer im Bereich ...
mehr...
Mittwoch, 04.07.2018 - Meldung von Thorti - 1.424 Aufrufe
Jugendleitung:
HSG Hanau finalisiert Trainerteam der B-Jugenden
Nach einigen personellen Änderungen im Trainerstab der Hanauer B-Jugend zum Ende der Punktrunde 2017/18 und zum Abschluss der Qualirunde, ist es der HSG Hanau gelungen die offenen Stellen neu zu besetzen und so gut gerüstet in ...
mehr...
MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON