zum Kontaktformular   zum Facebook-Profil der HSG   zum Twitter-Profil der HSG   zum YouTube-Kanal der HSG   zum Wikipedia-Eintrag der HSG   zum Instagram-Profil der HSG   Handball im TV-Kalender abonnieren   HSG-News als RSS-Feed abonnieren
HSG - News
Sonntag, 03.12.2017 - Bericht von Geo - 1.201 Aufrufe
A-Jugend:
JBLH: Knappe Niederlage der A1 im Bundesliga-Spitzenspiel beim SC DHfK Leipzig
SC DHfK Leipzig - HSG Hanau 24:20 (14:10)
Foto: HSG Hanau / Anke Horn
Die Handball-Welt schaute am Freitagabend nach Leipzig. Während die Frauen-Nationalmannschaft ihr WM-Spiel gegen Kamerun gewannen, musste die A1 der HSG Hanau das Bundesliga-Spitzenduell gegen den SC DHfK Leipzig knapp verloren geben. Mit einer 20:24-Niederlage ging es auf die lange Heimreise aus der Messestadt. Mit 14:8 Punkten belegen die Grimmstädter nun Platz 5, aber mit nur zwei Minuspunkten Rückstand zum Tabellenführer.

Die Hanauer Jungs von Trainergespann Hannes Geist und Dominic Scholz präsentieren sich top-fit. Zwar hatte man eine lange Anreise in den Beinen und auch die Anwurfzeit am späten Freitagabend war ungewöhnlich, aber der Start in die Partie war total fokussiert. Ein 0:2 und 1:3 Rückstand konnte in eine 8:5 Führung gedreht werden. In der stärksten Hanauer Phase stand die Abwehr und Torwart wie eine Wand. „Wir waren in dieser Phase sehr konzentriert“, lobt Hanaus Trainer Hannes Geist seine Schützlinge. Die Führung hätte sogar noch weiter ausgebaut werden. Doch nun häuften sich leider Fehlpässe und –würfe und die Leipziger Gastgeber konnten Tor um Tor aufholen. Hanau wirkte nun nachlässig, während Leipzig zum 8:8 und 10:10 ausglich und nach vier technischen Fehlern der Gäste schließlich sogar mit 14:10 Toren in die Halbzeitpause gehen konnten.

Nach dem Wiederanpfiff legte Leipzig gleich nach zum 15:10. Hanau kämpfte sich wieder etwas heran und ließ sich auch trotz eines 13:19-Rückstandes nicht aus der Ruhe bringen. Sie kamen bis auf drei Tore heran. Die Grimmstädter waren wieder im Spiel und hatten mehrfach die Chance, die Partie zu drehen. Allerdings machte ihnen der starke Leipziger Keeper Christian Simonsen jedes Mal einen dicken Strich durch die Rechnung. Er parierte so einige Hanauer Bälle und verteidigte damit den Vorsprung des SC DHfK. Leipzig sicherte den 4-Tore-Vorsprung aus der ersten Halbzeit und gewann mit 24:20.

„Eine dickes Lob an die kämpferische Leistung unserer Mannschaft“, zeigten sich Hannes Geist und sein Trainerkollege Dominic Scholz beeindruckt von dem engagierten Auftreten. Nun gilt es, am nächsten Samstag erneut auswärts anzutreten. Beim HC Erlangen bestreitet man die erste Partie der Rückrunde. Das Hinspiel konnten die Grimmstädter mit 25:23 gewinnen. Um weiter oben dran zu bleiben, ist ein Sieg in Mittelfranken erforderlich.

HSG Hanau: Can Adanir, Fabian Tomm; Sebastian Jung (3), Henrik Graichen, Nino Jedinak (2), Tim Scheuch, Laurin Lehr (3), Dennis Daschewski (1), Tarek Marschall (1/1), Tom Bauch (1), Fabian Yazdi (1), Benjamin Horn (1), Lukas Schmitt (7/5), Leon Götz, Raffael Pogadl.

Siebenmeter: SC HDfK 7/3 – HSG 6/6.
Zeitstrafen: SC DHfK 5 – HSG 4.
Schiedsrichter: Manuel Borchardt / Lukas Grude.
Zuschauer: 93.

​​​​​​​
Artikel geschrieben von Geo am 03.12.2017

Twitter
Facebook
Youtube
weitere HSG-News
Dienstag, 14.08.2018 - Bericht von Thomas - 587 Aufrufe
Männer 1:
DHB-Pokal: HSG Hanau startet gegen Bundesligist Bietigheim in die Saison
First Four: Erlangen mit acht Nationalspielern gegen Groß-Bieberau
Am Wochenende 18./19. August geht es endlich wieder los. Dabei startet die HSG Hanau gleich mit einem echten Highlight in die Saison. Erstmals in ihrer Vereinsgeschichte haben sich die Hanauer Handballer für den DHB-Pokal qualifiziert ...
mehr...

Montag, 13.08.2018 - Pressebericht - Hanauer Anzeiger - 197 Aufrufe
Männer 1:
HSG scheint fĂźr den Start gerĂźstet
Hanaus Drittliga-Handballer präsentieren sich eine Woche vor dem DHB-Pokal trotz Verletzungssorgen in guter Form
Eine Woche vor dem ersten Pflichtspiel – die HSG Hanau startet bereits am kommenden Samstag in die neue Saison – haben die Hanauer gegen die TSG Haßloch einen letzten Härtetest absolviert. Die Generalprobe für ...
mehr...

Sonntag, 12.08.2018 - Bericht von Andy - 146 Aufrufe
E-Jugend:
Tolle Stimmung trotz großer Hitze beim Sommer-Handballcamp der E Jugend
mehr...

Montag, 06.08.2018 - Bericht von Hannes Geist - 482 Aufrufe
A-Jugend:
Sieg beim BERICAP-Turnier beendet erste Vorbereitungsphase
Für die A-Jugend der HSG Hanau ist die schweißtreibende erste Phase der Vorbereitung beendet. Viele läuferische und athletische Einheiten sowie einige Testspiele mit der abschließenden Teilnahme am BERICAP-Turnier in ...
mehr...

Mittwoch, 01.08.2018 - Bericht von Thomas - 2.202 Aufrufe
Männer 1:
Vorverkauf fĂźr den DHB-Pokal startet am Freitag
Großer Sport mit zwei Bundesligisten in der Main-Kinzig-Halle
Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Für die HSG Hanau und ihre Fans beginnt die Saison 2018/19 gleich mit einem echten Handball-Kracher. Erstmals in der Vereinsgeschichte haben sich die Grimmstädter für den ...
mehr...

Sonntag, 29.07.2018 - Pressebericht - Hanauer Anzeiger - 419 Aufrufe
Männer 1:
Junge Talente getestet: Platz zwei fĂźr HSG Hanau beim f.a.n.-Cup
Handball. Beim "kleinen Turnier" des f.a.n.-Cups in Kleinostheim hat die HSG Hanau hinter dem Ligarivalen HSG Rodgau Nieder-Roden den zweiten Platz belegt. Beim "großen Turnier" setzten sich die Eulen Ludwigshafen ...
mehr...

Montag, 23.07.2018 - Pressebericht - Hanauer Anzeiger - 465 Aufrufe
Männer 1:
DHB-Pokal: Bei der HSG Hanau laufen Vorbereitungen auf Hochtouren
Handball der Spitzenklasse erwartet die Sport-Fans der Region am 18. und 19. August in Hanau, dann findet in der Main-Kinzig-Halle nämlich eines der Erstrundenturniere des DHB-Pokals statt.
mehr...

Mittwoch, 18.07.2018 - Bericht von Thomas - 1.734 Aufrufe
Männer 1:
HSG Hanau verstärkt sich mit Michael Hemmer
Neues Instagram-Profil bietet ab sofort tollen Service fĂźr die Fans
Handball Drittligist HSG Hanau hat sich mit Michael Hemmer verstärkt. Der 22-Jährige kommt von der zweiten Mannschaft des HBW Balingen-Weilstetten an den Main und bringt bereits Erfahrung aus der 3. Liga Süd mit. Damit ist ...
mehr...

Mittwoch, 11.07.2018 - Meldung von Thorti - 1.376 Aufrufe
Vorstand:
Jugendleitung der HSG Hanau stellt sich neu auf
Andreas „Andy“ Neumann übernimmt Aufgaben
Im Zuge der Neustrukturierung der Jugendleitung begrüßen wir Andreas „Andy“ Neumann in seiner neuen Rolle als stv. Jugendleiter, die er zusätzlich zu seiner Tätigkeit als Jugendtrainer im Bereich ...
mehr...
Mittwoch, 04.07.2018 - Meldung von Thorti - 1.424 Aufrufe
Jugendleitung:
HSG Hanau finalisiert Trainerteam der B-Jugenden
Nach einigen personellen Änderungen im Trainerstab der Hanauer B-Jugend zum Ende der Punktrunde 2017/18 und zum Abschluss der Qualirunde, ist es der HSG Hanau gelungen die offenen Stellen neu zu besetzen und so gut gerüstet in ...
mehr...
MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON