zur HSG-Startseite   zum Kontaktformular           zum Facebook-Profil der HSG   zum Twitter-Profil der HSG   zum YouTube-Kanal der HSG   zum Wikipedia-Eintrag der HSG   Handball im TV-Kalender abonnieren   HSG-News als RSS-Feed abonnieren
HSG - News
Donnerstag, 01.02.2018 - Bericht von Thomas - 1.819 Aufrufe
Männer 1:
Geist beendet Karriere – Woiwod und Müller kommen
Erste Neuzugänge der HSG Hanau stehen fest
Foto: HSG Hanau
Mit 30 Jahren ist Schluss. Hannes Geist wird am Saisonende seine aktive Handballkarriere beenden, wird aber der HSG Hanau weiterhin die Treue halten. Der Kreisläufer kam vor zwei Jahren vom Oberligisten HSG Kahl/Kleinostheim zu den Grimmstädtern. Sein Nachfolger steht bereits fest.

Geist, dessen Heimatverein der HC Empor Rostock ist, bildete im ersten Drittliga-Jahr der Hanauer zunächst mit Christian Appel das Kreisläufer-Duo. In der aktuellen Runde wechselt er sich mit Lucas Lorenz ab und muss derzeit nach dessen Verletzung häufiger ran, als ihm lieb ist.

„Ich möchte mich zukünftig im Verein mehr auf meine Arbeit als Jugendtrainer konzentrieren“, sagt Geist, der nach dem Tod von Dr. Frantisek Fabian vor nicht ganz einem Jahr zusammen mit Dominic Scholz bereits sehr erfolgreich die A-Jugend der HSG Hanau betreut.

Für Geist wird in der kommenden Saison Yannik Woiwod das Trikot der HSG Hanau tragen. Der 21-Jährige kommt vom Ligakonkurrenten SG Bruchköbel. Zuvor spielte Woiwod für die HSG Kleenheim.

HSG-Coach Patrick freut sich auf den jungen Mann. „Yannik ist ein sehr abwehrstarker Kreisläufer mit einem unglaublichen Entwicklungspotential. Er soll unserem etablierten Kreisläufer Lucas Lorenz nochmal richtig Druck machen.“

Neben der Kreisläufer.Position konnte die HSG Hanau noch eine weitere Lücke für die kommende Saison schließen. Für Can Adanir, dessen Wechsel im Sommer zu den Rhein-Neckar Löwen bereits feststeht, wird Benedikt Müller zukünftig mit Sebastian Schermuly das Torhütergespann bei der HSG Hanau bilden.

Der WG-Kollege von Kai Best, hütet derzeit das Tor der TuS Dotzheim. Zuvor war Müller bei der HSG Nieder-Roden und MSG Groß-Bieberau aktiv. „Er ist ein guter Typ. Noch jung, aber schon mit Erfahrung ausgestattet. Dazu sehr ehrgeizig. Er passt wie auch Yannik Woiwod perfekt in unser Team“, freut sich Beer auf die beiden Neuzugänge.
Artikel geschrieben von Thomas am 01.02.2018

Twitter
Facebook
Youtube
weitere HSG-News
Donnerstag, 24.05.2018 - Meldung von Thorti - 577 Aufrufe
A-Jugend, A2-Jugend:
Ab in die Halle – Der „Qualiwahnsinn“ geht weiter
Unterstützt unsere beiden A-Jugenden bei der Quali zur Jugendbundesliga und Oberliga Hessen
Nachdem einer kurzen Pause über Pfingsten geht es jetzt mit der Quali weiter. Nach der erfolgreichen Vorquali Ende April und Anfang Mai gilt es jetzt für unsere A1 und A2 am kommenden Wochenende wieder die Leistungen zu ...
mehr...

Mittwoch, 16.05.2018 - Bericht von Thomas - 1.057 Aufrufe
Männer 1, A-Jugend:
HSG Hanau holt Auswahltrainer Lücke und forciert Jugendarbeit
Individuelle Entwicklung der Spieler soll gefördert werden
Die HSG Hanau arbeitet weiter daran, sich auf allen Ebenen zu verbessern. Zu Wochenbeginn konnte mit Volkswagen Automobile Frankfurt/ Hanau ein weiterer Hauptsponsor neben Repair4smartphones.de präsentiert werden und mit Hannes Geist ...
mehr...

Dienstag, 15.05.2018 - Bericht von Thomas - 1.912 Aufrufe
Allgemein:
VW Automobile Frankfurt/Hanau wird weiterer Hauptsponsor der HSG Hanau
Hannes Geist als Leiter Geschäftsstelle vorgestellt
Weiterer Hauptsponsor, Bekanntgabe des ersten Geschäftsstellenleiters der Klubgeschichte: Die HSG Hanau hat die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft gestellt. Im Verkaufsraum des Standorts Hanau in der Donaustraße 32 gaben ...
mehr...

Montag, 14.05.2018 - Bericht von Hannes - 503 Aufrufe
A-Jugend:
HSG Hanau bekommt Zuschlag für Qualifikation zur A-Jugend Bundesliga
Im Kampf um einen Startplatz in der A-Jugend Bundesliga erhält die HSG Hanau den Zuschlag für die nächste Qualifikationsrunde! Somit werden sechs Mannschaften am Wochenende 26./27.5.2018 ihre Spiele in der Doorner Halle in ...
mehr...

Montag, 14.05.2018 - Bericht von Peter C. - 707 Aufrufe
Männer 3:
Saisonrückblick der Dritten
Bezirksoberliga 2017/2018
Alles in allem spricht die Tabelle nach einer langen Saison mit 28 Spieltagen dann doch die Wahrheit. Und die fällt für die 3. Mannschaft im Tabellenbild sehr ordentlich aus. Das Team erreichte nach einer Runde mit Höhen und ...
mehr...

Mittwoch, 09.05.2018 - Bericht von Thorti - 632 Aufrufe
B-Jugend, C2-Jugend:
Quali am kommenden Samstag
B1 im Qualieinsatz zur Oberliga, C2 will die BOL Quali erreichen
B1 Vorrunde der Quali zur Oberliga Am kommenden Samstag muss unsere B1 nach Lollar reisen, um dort die erste Runde der Quali zur Oberliga/Landesliga zu bestreiten. Um sicher eine Runde weiter zu kommen gilt es in der fünfer Gruppe ...
mehr...

Montag, 07.05.2018 - Bericht von Thorti - 576 Aufrufe
C-Jugend:
Vatertag = Hallentag – Ab in die Halle
C1 im Qualieinsatz zur Oberliga am kommenden Donnerstag
Nach der erfolgreichen Quali am letzten Wochenende, bei der die B2 sich ungeschlagen für die BOL qualifizieren konnte und C2 die ebenfalls ungeschlagen blieb und somit mit guten Aussichten in die Rückrunde der BOL-Quali gehen ...
mehr...

Montag, 07.05.2018 - Bericht von Jörn S. - 231 Aufrufe
Männer 2:
Derbysieg zum Saisonabschluss
HSG Rodgau Nieder-Roden II – HSG Hanau II 26-31 (9-17)
Das Landesliga-Team der HSG Hanau beendet die Landesliga-Saison 2017/2018 auf einem guten dritten Platz, im letzten Spiel konnte man nochmals überzeugen und gewann verdient im Derby gegen die HSG Rodgau Nieder-Roden II.
mehr...

Montag, 07.05.2018 - Bericht von Peter C. - 181 Aufrufe
Männer 3:
BOL-Team verabschiedet sich mit Auswärtssieg
TGS Niederrodenbach - HSG Hanau III 28-29 (17:17)
Im letzten Spiel der Saison gelang der Dritten der Auswärts-Coup in Niederrodenbach. Die Tabellenkonstellation wollte es so, dass beide Mannschaften um den 8. Platz stritten und letztlich hatten die Gäste aus Hanau das bessere ...
mehr...
Sonntag, 06.05.2018 - Bericht von Thomas - 1.935 Aufrufe
Männer 1:
HSG Hanau besiegt Großwallstadt und qualifiziert sich für DHB-Pokal
Beer-Team spielt beste Saison der Klubgeschichte
Zum Abschluss noch einmal eine Gala-Vorstellung. Die HSG Hanau spielt am letzten Spieltag in der 3. Handball-Liga Ost den Meister TV Großwallstadt mit 31:26 (18:9) an die Wand und schließt die Saison auf einem sensationellen ...
mehr...
MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON