zum Kontaktformular   zum Facebook-Profil der HSG   zum Twitter-Profil der HSG   zum YouTube-Kanal der HSG   zum Wikipedia-Eintrag der HSG   zum Instagram-Profil der HSG   Handball im TV-Kalender abonnieren   HSG-News als RSS-Feed abonnieren
HSG - News
Montag, 12.03.2018 - Bericht von Thomas - 1.388 Aufrufe
Allgemein:
Großes Dankeschön an Helfer nicht nur für diesen außergewöhnlichen Derby-Abend..
Uwe Just wendet sich im Namen des Vorstands an die HSG-Familie
Foto: HSG Hanau
1100 Zuschauer, eine picke-packe-volle Main-Kinzig-Halle und am Ende ein überragender Derbysieg unserer HSG Hanau gegen die SG Bruchköbel. Die Schlagzeilen danach gehören zurecht der Mannschaft um Sebastian Schermuly, Marc Strohl und Co. Es war ein großer Handballabend.

Doch um solche Momente in der 3. Liga erleben zu dürfen, braucht man nicht nur ein starkes Team auf dem Feld, sondern auch eine tolle und funktionierende Mannschaft hinter der Mannschaft.

Ausdrücklich im Namen des gesamten Vorstand der HSG Hanau möchte ich das zurückliegende Spiel einmal zum Anlass nehmen und mich bei allen freiwilligen Helfern für den sagenhaften Einsatz rund um so einen Spieltag bedanken. Wir sind sehr stolz auf unseren Verein und vor allem auf die Menschen, die sich für die Farben der HSG engagieren.

Über 45 ehrenamtliche Helfer unter der Leitung der beiden Spieltagskoordinatoren Wolfgang Hildebrandt und Claus Richter waren beim Spiel gegen Bruchköbel im Einsatz. Ordnungsdienst, Kassendienst, Thekendienst, Aufbau-/Abbau, Wischer, Harzreiniger, Küche oder technische Dienste wie Video, Musik, Einlaufshow, auch unser Maskottchen läuft nicht von alleine: Das alles muss mit Leben gefüllt werden.

Ohne den Einsatz unserer vielen Helfer, die sich aus Aktiven der Herren- und Damen-Mannschaft, unseren Jugendteams oder einfach aus Freiwilligen zusammensetzen, wäre ein solches Event nicht zu stemmen. Von 8.30 Uhr, als die Getränke angeliefert wurden, bis 24 Uhr als die letzten Helfer die Halle verlassen haben, gab es für das Team hinter dem Team jede Menge zu tun.

Für dieses Engagement möchten wir an dieser Stelle ausdrücklich „Danke“ sagen!!! Und aus vielen Gesprächen mit den Spielern weiß ich, dass die Jungs das ebenso sehr wertschätzen und keinesfalls als selbstverständlich hinnehmen.

Wir sind nicht zufällig die heimstärkste Mannschaft der Liga. Ich bin überzeugt davon, dass es dieser besondere Spirit, dieser besondere Zusammenhalt der HSG-Familie ist, den die Gegner spüren, sobald sie die Halle betreten und der ihnen signalisiert: Gegen diesen Blauen Block wird’s heute verdammt schwer.
Euer Uwe Just
(1. Vorsitzender HSG Hanau)
 
Artikel geschrieben von Thomas am 12.03.2018

Twitter
Facebook
Youtube
weitere HSG-News
Montag, 17.09.2018 - Pressebericht - Hanauer Anzeiger - 8 Aufrufe
A-Jugend:
JBLH: Heimsieg mit kleinen Makeln
A-Jugend der HSG Hanau siegt 28:22 - Chancenverwertung ausbaufähig
Erstes Heimspiel, erster Saisonsieg. Jubel bei den Spielern, Verantwortlichen und Fans der Hanauer Bundesliga-A-Jugend.
mehr...

Dienstag, 18.09.2018 - Bericht von Reiner Neumann - 34 Aufrufe
D-Jugend:
D 1 Jugend der HSG Hanau gewinnt das Derby gegen die TG Hanau
Am vergangenen Sonntag stand das erste Saisonspiel der D1-Jugend auf dem Plan. Es ging gegen unseren Stadtrivalen TG Hanau. Gegen diese Mannschaft taten wir uns in der Vergangenheit immer schwer. So war es leider auch in diesem Spiel - der ...
mehr...

Dienstag, 18.09.2018 - Bericht von Reiner Neumann - 21 Aufrufe
E3-Jugend:
E 3 gewinnt erstes Saisonspiel
HSV Nidderau - HSG Hanau III
Unsere E3-Jugendmannschaft mit ihrem Trainer Reiner Neumann bestritt am vergangenen Sonntag ihr erstes Saisonspiel gegen die HSV Nidderau. Mit insgesamt 10 Spielern trat man den Weg nach Nidderau an.
mehr...

Montag, 17.09.2018 - Bericht von Andreas - 141 Aufrufe
B-Jugend:
B-Jugend siegt in Hochheim/Wicker
Mit einem letztlich ungefährdeten 29:24 Erfolg ist die B1-Jugend der HSG Hanau vom ersten Auswärtsspiel gegen die HSG Hochheim/Wicker zurückgekehrt. Damit gelang dem Team von Jan Kukla und Jörn Winter nach der ...
mehr...

Montag, 17.09.2018 - Bericht von Dirk - 183 Aufrufe
C-Jugend, C2-Jugend:
C2 überzeugt mit geschlossener Mannschaftsleistung
mehr...

Montag, 17.09.2018 - Bericht von Jörn S. - 148 Aufrufe
Männer 2:
Landesliga-Team startet mit Auswärtssieg in Egelsbach
SG Egelsbach – HSG Hanau II 21-26 (8-13)
Trotz Personalsorgen ist die zweite Mannschaft mit einem Sieg in die neue Landesliga-Saison gestartet. Beim 21-26 Erfolg am Freitagabend lag man dabei über die gesamte Spielzeit in Führung und geriet eigentlich nie wirklich in Gefahr.
mehr...

Montag, 17.09.2018 - Bericht von Max - 55 Aufrufe
D2-Jugend:
D2 siegt auch auswärts
HSG Kinzigtal - HSG Hanau 2 a.K. 10:35 (2:17)
Auch das erste Auswärtsspiel der neuen Saison konnte die D2 der HSG Hanau deutlich für sich entscheiden. Jedoch zeigten sich den Trainern Max Gronostay und Lucas Eisenhuth noch Möglichkeiten zur Verbesserung.
mehr...

Montag, 17.09.2018 - Bericht von - 120 Aufrufe
C-Jugend:
Erster Saisonsieg für die C1 in der Oberliga
Auswärtssieg in Bürgel durch mannschaftliche Geschlossenheit erreicht
Nach der deutlichen Niederlage in der Vorwoche gegen den starken SV Erbach ging es für die Jungs um das Trainergespann L. Rundensteiner, J.-E. Ritter, D. Junker und J. Ritter nun nach Offenbach zur TSG Bürgel. Bürgel konnte ...
mehr...

Freitag, 14.09.2018 - Pressebericht - Hanauer Anzeiger - 84 Aufrufe
A-Jugend:
Doorner Halle in ein Tollhaus verwandeln
Zum ersten Bundesliga-Heimspiel erwartet Hanauer A-Jugend Aufsteiger aus Oftersheim
Ihr Heimdebüt in der Bundesliga-Saison 2018/2019 geben die A-Jugendhandballer der HSG Hanau am kommenden Samstag um 16 Uhr in der Doorner Halle. „Wir wollen die Halle in ein echtes Tollhaus verwandeln“, hofft Hanaus ...
mehr...
Samstag, 15.09.2018 - Bericht von Thomas - 1.154 Aufrufe
Männer 1:
Kampf und Wille pur! HSG Hanau zwingt Nieder-Roden in die Knie
Oldie Neumann spielt bei Sensations-Comeback groß auf
Seit 538 Tagen ist die HSG Hanau in der 3. Handball-Liga Ost zu Hause ungeschlagen. Beinahe wäre es bei dieser beeindruckenden Zahl geblieben. Am vierten Spieltag schickte sich die bärenstark aufspielende HSG Rodgau Nieder-Roden ...
mehr...
MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON