zum Kontaktformular   zum Facebook-Profil der HSG   zum Twitter-Profil der HSG   zum YouTube-Kanal der HSG   zum Wikipedia-Eintrag der HSG   zum Instagram-Profil der HSG   Handball im TV-Kalender abonnieren   HSG-News als RSS-Feed abonnieren
HSG - News
Montag, 09.04.2018 - Bericht von Jörn S. - 666 Aufrufe
Männer 2:
Niederlage im Spitzenspiel der Landesliga
TV Büttelborn – HSG Hanau II 31-26 (13-12)
Foto: HSG Hanau
Das Landesliga-Team der HSG Hanau musste im Spitzenspiel bei Spitzenreiter TV Büttelborn eine verdiente 31-26 Niederlage hinnehmen und hat nun nur noch theoretische Chancen auf den Aufstieg in die Oberliga Hessen.
Der Tabellenführer aus Büttelborn überraschte die Wess-Mannen über 60 Minuten mit einem 7. Feldspieler und kam von Beginn an zu einfach heraus gespielten Toren. Der körperlich starke Rückraum um Winter-Einkauf Lars Werkmann spielte seine Angriffe geduldig zu Ende, um dann gegen die oftmals zu passiv agierende HSG-Deckung zum Erfolg zu kommen. Obwohl die Grimmstädter trotzdem genügend Chancen hatten, agierte man im Angriff teilweise zu zögerlich, konnte den ersten Durchgang dennoch ausgeglichen gestalten. So ging es mit einem knappen 13-12 Rückstand in die Kabine.

Der zweite Spielabschnitt startete mit Ballbesitz, den man nicht mit einem Torerfolg abschließen konnte und so erhöhte Büttelborn im Gegenzug wieder auf 14-12. Bis zum 20-18 (45.) gestaltete sich die Begegnung ausgeglichen, ehe eine Hanauer Tiefschlafphase folgte. Begünstigt durch zwei unmittelbar aufeinander folgende Zeitstrafen gegen das Wess-Team, erhöhte der Tabellenführer binnen 5 Minuten auf 25-18 (50.). Zwar ging nun ein Ruck durch das Team der HSG, man kämpfte sich beim 25-23 (54.) zurück ins Spiel, jedoch war Büttelborn zu abgezockt und erfahren, um eine Überraschung in den letzten Minuten zuzulassen und gewann verdient mit 31-26 Toren.

Verdient, weil es der HSG nicht gelungen war, ihre Leistung abzurufen und an den guten Auftritt vom Gründonnerstag anzuknüpfen. Dies lag zum einen an einer ungewöhnlich hohen Fehlerquote im Angriff, aber auch an einem guten Gegner, der mit diesem Kader nicht zu Unrecht die Tabelle der Landesliga anführt.

Am kommenden Samstag um 20:00 Uhr gastiert der TSV Pfungstadt in der Doorner Halle. Die Pfungstädter verfügen wohl über den am stärksten besetzten Kader in der Landesliga Süd und haben noch alle Karten für den Titelgewinn in der eigenen Hand. Nötig dafür wird ein Sieg in Hanau sein, wo man allenfalls nur noch theoretische Chancen auf den Sprung nach ganz vorne hat. Es ist ein Duell zweier spielstarker Mannschaften zu erwarten.

In Büttelborn spielten für die HSG Hanau II:
Gronostay (1.-47.), Tomm (47.-60.)
Kegelmann, J. (2/2), Kegelmann, D. (1), Marschall (n.e.), Neumann, O. (2), Steiner (2), Ahouanssou, Schaeffter (1), Siegmund (8/1), Kukla, Ruppert (7), Neumann, A. (1), Stengel (2)

Für Büttelborn trafen:
Werkmann (7), Friedrich (5/4), Müller, T. (5), Wesp (5), Hackeschmidt (4), Schild (3), Voegele (1), Wagner (1)

Siebenmeter: TVB 4/4 – HSG 6/3
Zeitstrafen: TVB 3 – HSG 6

Zuschauer: 350
Besondere Vorkommnisse: keine
Spielfilm: 2:2, 4:2, 6:6, 9:6, 9:8, 10:10, 13:12 - 16:15, 18:15, 20:18, 25:18, 25:23, 27:23, 30:24, 31:26
Artikel geschrieben von Jörn S. am 09.04.2018

Twitter
Facebook
Youtube
weitere HSG-News
Mittwoch, 18.07.2018 - Bericht von Thomas - 815 Aufrufe
Männer 1:
HSG Hanau verstärkt sich mit Michael Hemmer
Neues Instagram-Profil bietet ab sofort tollen Service fĂĽr die Fans
Handball Drittligist HSG Hanau hat sich mit Michael Hemmer verstärkt. Der 22-Jährige kommt von der zweiten Mannschaft des HBW Balingen-Weilstetten an den Main und bringt bereits Erfahrung aus der 3. Liga Süd mit. Damit ist ...
mehr...

Mittwoch, 11.07.2018 - Meldung von Thorti - 1.016 Aufrufe
Vorstand:
Jugendleitung der HSG Hanau stellt sich neu auf
Andreas „Andy“ Neumann übernimmt Aufgaben
Im Zuge der Neustrukturierung der Jugendleitung begrüßen wir Andreas „Andy“ Neumann in seiner neuen Rolle als stv. Jugendleiter, die er zusätzlich zu seiner Tätigkeit als Jugendtrainer im Bereich ...
mehr...

Mittwoch, 04.07.2018 - Meldung von Thorti - 1.150 Aufrufe
Jugendleitung:
HSG Hanau finalisiert Trainerteam der B-Jugenden
Nach einigen personellen Änderungen im Trainerstab der Hanauer B-Jugend zum Ende der Punktrunde 2017/18 und zum Abschluss der Qualirunde, ist es der HSG Hanau gelungen die offenen Stellen neu zu besetzen und so gut gerüstet in ...
mehr...

Dienstag, 03.07.2018 - Bericht von Hannes - 379 Aufrufe
B-Jugend:
B-Jugend beim 1. Feri-Cup 2018
Am vergangenen Wochenende veranstaltet die Tuspo Obernburg erstmal den Feri-Cup für B-Jugendmannschaften. Die Teilnehmer waren allesamt Stationen unseres verstorbenen Ex-Trainers Dr. Frantizek Fabian. Initiator dieses Turniers ist die ...
mehr...

Montag, 25.06.2018 - Bericht von Thomas - 2.544 Aufrufe
Männer 1:
DHB-Pokal: HSG Hanau steht als Ausrichter bereit
Bundesligisten Erlangen und Bietigheim kommen in die Main-Kinzig-Halle
Der Handball-Drittligist HSG Hanau steht als Gastgeber für die erste Runde im DHB-Pokal bereit. Das hat der Vorstand am Montagabend in einer Sitzung einstimmig beschlossen. Bereits zuvor hatte Groß-Bieberau signalisiert, als ...
mehr...

Samstag, 23.06.2018 - Bericht von Andy - 307 Aufrufe
E-Jugend:
E-Jugend mit neuen Aufwämshirts
mehr...

Mittwoch, 20.06.2018 - Meldung von Thorti - 1.585 Aufrufe
Vorstand, Männer 3:
Norbert Thanscheidt neuer Trainer der HSG Hanau III
Nachdem Peter Corell nach Abschluss der Saison 2017/18 sein Amt zu Verfügung stellte, galt es für den Vorstand der HSG Hanau sich auf die Suche nach einem neuen Trainer für die Männer III der HSG zu machen. Hier galt es ...
mehr...

Dienstag, 19.06.2018 - Bericht von Thomas - 1.700 Aufrufe
Männer 1:
DHB-Pokal: HSG Hanau trifft auf Bundesliga-Aufsteiger Bietigheim
Beer freut sich auf erstes Pflichtspiel gegen einen Bundesligisten
Die HSG Hanau trifft in der ersten Runde des DHB-Pokals auf den Erstliga-Aufsteiger SG Bietigheim. Das ergab die Auslosung am Dienstag. Die erste Runde des Pokalwettbewerbs wird in Turnierform ausgetragen. In der Hanauer Gruppe treffen ...
mehr...

Montag, 18.06.2018 - Meldung von Thorti - 878 Aufrufe
A-Jugend:
Staffeleinteilung JBLH erfolgt
Einige interessante Derby´s warten auf den Nachwuchs der Grimmstädter
Die A1 der HSG Hanau wird in kommenden Saison in der in der Mitte-Staffel der JBLH spielen und somit wieder in den Genuss zahlreicher Derbys kommen, denn alle qualifizierte hessischen Vertreter, sowie die Junioren Akademie aus dem ...
mehr...
Sonntag, 10.06.2018 - Bericht von Thomas - 1.321 Aufrufe
Männer 1:
Vorläufiger Terminkalender: HSG Hanau erwartet heißen Derby-Herbst
Erstes Heimspiel in der MaKi gegen einen Aufsteiger
Die HSG Hanau startet am letzten Augustwochenende (24.-26.) mit einem Auswärtsspiel beim TV Germania Großsachsen in die neue Handball-Saison der 3. Liga Ost. Zum Heimspielauftakt (31.8.-2.9.) empfangen die Grimmstädter eine ...
mehr...
MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON