zum Kontaktformular   zum Facebook-Profil der HSG   zum Twitter-Profil der HSG   zum YouTube-Kanal der HSG   zum Wikipedia-Eintrag der HSG   zum Instagram-Profil der HSG   Handball im TV-Kalender abonnieren   HSG-News als RSS-Feed abonnieren
HSG - News
Montag, 23.07.2018 - Pressebericht - Hanauer Anzeiger - 450 Aufrufe
Männer 1:
DHB-Pokal: Bei der HSG Hanau laufen Vorbereitungen auf Hochtouren
Foto: HSG Hanau
Handball der Spitzenklasse erwartet die Sport-Fans der Region am 18. und 19. August in Hanau, dann findet in der Main-Kinzig-Halle nämlich eines der Erstrundenturniere des DHB-Pokals statt.
Neben der gastgebenden HSG Hanau und dem Ligarivalen MSG Groß-Bieberau/Modau geben sich dort mit dem HC Erlangen und der SG BBM Bietigheim gleich zwei Bundesligisten die Ehre und kämpfen um das Ticket fürs Achtelfinale.

„Das wird ein Leckerbissen für alle sportbegeisterten Menschen in der Region“, freut sich Uwe Just, der Vorsitzende der HSG, bereits sehr auf den ersten Höhepunkt der kommenden Handballsaison.

Die Hanauer hatten sich durch einen starken dritten Platz in der Vorsaison direkt für die Teilnahme qualifiziert und genießen als Drittligist daher beim Erstrundenturnier Heimrecht – Groß-Bieberau hatte im Vorfeld auf eine Ausrichtung verzichtet. Generell dürfen die unterklassigeren Mannschaften das Turnier ausrichten. Wenn diese nicht möchten, müssen die Bundesligisten einspringen.

Da außer den beiden hessischen Teams gleich zwei Mannschaften aus der Bundesliga ihre Visitenkarte in Hanau abgeben, dürfte für hochklassige Spiele gesorgt sein.

Die HSG steht damit vor mindestens einem Pflichtspiel gegen einen Bundesligisten, denn am Samstag, den 18. August, treffen die Hanauer um 20 Uhr auf den Bundesliga-Aufsteiger SG BBM Bietigheim. „Wir sind zwar klarer Underdog“, so die Einschätzung von Just, „aber in Bietigheim gab es ein paar personelle Veränderungen. Eventuell legen sie auf den Pokal nicht so einen großen Fokus“, rechnet sich der HSG-Vorsitzende zumindest eine kleine Chance aus, ins Turnierfinale einzuziehen, das am Sonntag um 17 Uhr stattfindet.

Dort würde die HSG im Erfolgsfall auf den Sieger der Partie zwischen Erlangen und der MSG Groß-Bieberau/Modau treffen, die am Samstag bereits um 17 Uhr die Kräfte messen und damit das Turnier eröffnen. Im Duell zwischen Bundes- und Drittligist ist der HCE klarer Favorit, allerdings gibt es im Pokal immer wieder Überraschungen – auch ein Drittliga-Duell am Sonntag zwischen Hanau und der MSG ist daher nicht ausgeschlossen. So oder so hofft Just auf voll besetzte Ränge während des ganzen Wochenendes: „Wir hoffen, dass die anderen Teams ihre Fans mitbringen und dass sich auch die handballbegeisterten Menschen aus der Region dieses Ereignis nicht entgehen lassen“, so Just – die Gelegenheit, Bundesliga-Mannschaften direkt vor Ort zu erleben, gebe es schließlich nicht alle Tage.

Wie die Drittliga-Heimspiele auch findet das Erstrunden-Turnier in der Main-Kinzig-Halle statt, da die August-Schärttner-Halle wegen der momentan stattfindenden Sanierungsarbeiten keine Option sei. Neben Tagestickets wird die HSG auch Eintrittskarten für das gesamte Wochenende anbieten, für die es einen Vorverkauf geben wird. Details zu den Vorverkaufsstellen und Eintrittspreisen werden die Hanauer demnächst bekannt geben.

Von Robert Giese
Quelle: Hanauer Anzeiger vom 23.07.2018
Artikel übernommen von Andreas am 30.07.2018

Twitter
Facebook
Youtube
weitere HSG-News
Dienstag, 14.08.2018 - Bericht von Thomas - 487 Aufrufe
Männer 1:
DHB-Pokal: HSG Hanau startet gegen Bundesligist Bietigheim in die Saison
First Four: Erlangen mit acht Nationalspielern gegen Groß-Bieberau
Am Wochenende 18./19. August geht es endlich wieder los. Dabei startet die HSG Hanau gleich mit einem echten Highlight in die Saison. Erstmals in ihrer Vereinsgeschichte haben sich die Hanauer Handballer für den DHB-Pokal qualifiziert ...
mehr...

Mittwoch, 01.08.2018 - Bericht von Thomas - 2.097 Aufrufe
Männer 1:
Vorverkauf fĂźr den DHB-Pokal startet am Freitag
Großer Sport mit zwei Bundesligisten in der Main-Kinzig-Halle
Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Für die HSG Hanau und ihre Fans beginnt die Saison 2018/19 gleich mit einem echten Handball-Kracher. Erstmals in der Vereinsgeschichte haben sich die Grimmstädter für den ...
mehr...

Montag, 13.08.2018 - Pressebericht - Hanauer Anzeiger - 153 Aufrufe
Männer 1:
HSG scheint fĂźr den Start gerĂźstet
Hanaus Drittliga-Handballer präsentieren sich eine Woche vor dem DHB-Pokal trotz Verletzungssorgen in guter Form
Eine Woche vor dem ersten Pflichtspiel – die HSG Hanau startet bereits am kommenden Samstag in die neue Saison – haben die Hanauer gegen die TSG Haßloch einen letzten Härtetest absolviert. Die Generalprobe für ...
mehr...

Sonntag, 12.08.2018 - Bericht von Andy - 137 Aufrufe
E-Jugend:
Tolle Stimmung trotz großer Hitze beim Sommer-Handballcamp der E Jugend
mehr...

Montag, 06.08.2018 - Bericht - Hannes Geist - 468 Aufrufe
A-Jugend:
Sieg beim BERICAP-Turnier beendet erste Vorbereitungsphase
Für die A-Jugend der HSG Hanau ist die schweißtreibende erste Phase der Vorbereitung beendet. Viele läuferische und athletische Einheiten sowie einige Testspiele mit der abschließenden Teilnahme am BERICAP-Turnier in ...
mehr...

Sonntag, 29.07.2018 - Pressebericht - Hanauer Anzeiger - 412 Aufrufe
Männer 1:
Junge Talente getestet: Platz zwei fĂźr HSG Hanau beim f.a.n.-Cup
Handball. Beim "kleinen Turnier" des f.a.n.-Cups in Kleinostheim hat die HSG Hanau hinter dem Ligarivalen HSG Rodgau Nieder-Roden den zweiten Platz belegt. Beim "großen Turnier" setzten sich die Eulen Ludwigshafen ...
mehr...

Mittwoch, 18.07.2018 - Bericht von Thomas - 1.726 Aufrufe
Männer 1:
HSG Hanau verstärkt sich mit Michael Hemmer
Neues Instagram-Profil bietet ab sofort tollen Service fĂźr die Fans
Handball Drittligist HSG Hanau hat sich mit Michael Hemmer verstärkt. Der 22-Jährige kommt von der zweiten Mannschaft des HBW Balingen-Weilstetten an den Main und bringt bereits Erfahrung aus der 3. Liga Süd mit. Damit ist ...
mehr...

Mittwoch, 11.07.2018 - Meldung von Thorti - 1.368 Aufrufe
Vorstand:
Jugendleitung der HSG Hanau stellt sich neu auf
Andreas „Andy“ Neumann übernimmt Aufgaben
Im Zuge der Neustrukturierung der Jugendleitung begrüßen wir Andreas „Andy“ Neumann in seiner neuen Rolle als stv. Jugendleiter, die er zusätzlich zu seiner Tätigkeit als Jugendtrainer im Bereich ...
mehr...

Mittwoch, 04.07.2018 - Meldung von Thorti - 1.420 Aufrufe
Jugendleitung:
HSG Hanau finalisiert Trainerteam der B-Jugenden
Nach einigen personellen Änderungen im Trainerstab der Hanauer B-Jugend zum Ende der Punktrunde 2017/18 und zum Abschluss der Qualirunde, ist es der HSG Hanau gelungen die offenen Stellen neu zu besetzen und so gut gerüstet in ...
mehr...
MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON