zum Kontaktformular   zum Facebook-Profil der HSG   zum Twitter-Profil der HSG   zum YouTube-Kanal der HSG   zum Wikipedia-Eintrag der HSG   zum Instagram-Profil der HSG   Handball im TV-Kalender abonnieren   HSG-News als RSS-Feed abonnieren
HSG - News
Dienstag, 25.09.2018 - Bericht von Norbert Thanscheidt - 604 Aufrufe
Männer 3:
M3: Juniors mit viel Dampf im Angriff und stabiler Abwehr - leider nur im 1. Drittel
HSG Hanau Juniors – HSG Rodgau Nieder-Roden 26:38 (10:19)
Foto: P. Scheiber
Zum ersten Heimspiel der Saison 2018/2019 empfingen die Juniors der HSG Hanau in der Doorner Halle die 3. Mannschaft der HSG Rodgau Nieder-Roden.

Gegenüber der Vorwoche wurde die Mannschaft im Rückraum verstärkt durch Maximilian Recker und Raffael Pogadl. Im Tor stand zusätzlich noch der Routinier Felix Bondkirch zur Verfügung.

Die Juniors präsentierten sich zu Beginn des Spiels deutlich verbessert. Maximilian Recker und Raffael Pogadl sorgten für viel Dampf im Angriffsspiel. Auch die Deckung stand im Vergleich zum ersten Spiel in Mühlheim stabiler und so waren die Juniors auch nach Ballgewinn über die erste Welle erfolgreich. Bis zur 20 Minuten beim Stande von 10:11 war es ein Spiel auf Augenhöhe!

Dann folgte eine Phase, für die es leider keine richtige Erklärung gibt. Eine Vielzahl von technischen Fehlern und unkontrollierten Abschlüssen führten zu einem Bruch im Spiel der Hanauer. Sie erzielten bis zur Halbzeit kein Tor mehr. Auch eine Auszeit konnte die Tendenz nicht mehr stoppen! Die Gäste bauten ihre Führung kontinuierlich aus. Beim Stande von 10:19 ging es in die Pause. Eine Vorentscheidung war leider schon nach 30 Minuten gefallen.

In der zweiten Halbzeit konnten die Juniors nicht mehr entscheidend verkürzen. Die routinierten Gäste aus dem Rodgau ließen nichts mehr zu. In den letzten 20 Minuten zeigte Jugendtorwart Philipp Gutknecht trotz der klaren Verhältnisse eine sehr gute Leistung .

Das Team:
Bondkirch, Kaun, Gutknecht; Recker (5), Horn B., Valina, Ruess, Götz (2), Graichen (4), Junker (2), Pogadl (8), Wadel, Springer (3/1), Horn M. (2)
Quelle: Norbert Thanscheidt vom 25.09.2018
Artikel übernommen von Andreas am 25.09.2018

Facebook
Youtube
weitere HSG-News
Samstag, 19.01.2019 - Bericht von Andy - 84 Aufrufe
E-Jugend, D-Jugend:
34. HSG Feriencamp
mehr...

Donnerstag, 17.01.2019 - Bericht von Thomas - 667 Aufrufe
Männer 1:
Olli Schulz wird neuer Trainer der HSG Hanau
Wunschkandidat wird im Sommer Nachfolger von Patrick Beer
Die Trainersuche bei der HSG Hanau ist beendet. Oliver Schulz wird ab der kommenden Saison neuer Coach der Drittliga-Handballer. Nachdem Patrick Beer vor wenigen Wochen angekündigt hatte, zum Saisonende nach fünfeinhalb Jahren ...
mehr...

Samstag, 02.02.2019 - Bericht - Hanauer Anzeiger - 560 Aufrufe
Jugendleitung:
Rekordbeteiligung bei Jugendcamps der HSG Hanau
Handball in Hanau boomt. Davon konnten sich einmal mehr die Verantwortlichen der HSG Hanau überzeugen. Traditionell bieten die Grimmstädter unter der Leitung von Reiner Neumann während der Winterferien ein ...
mehr...

Montag, 24.12.2018 - Bericht von Thomas - 494 Aufrufe
Allgemein:
WeihnachtsgrĂĽĂźe an die HSG-Familie
Für alle Mitglieder, Helfer, Fans, Sponsoren, Partner und Gönner
Liebe HSG-Familie, wieder geht ein ereignisreiches und sehr erfolgreiches Jahr zu Ende. Ob bei unserer 1. Mannschaft in der 3. Liga, den Frauen, den weiteren Männerteams oder den vielen Jugendmannschaften, ob als Sponsor, Gönner ...
mehr...

Sonntag, 23.12.2018 - Bericht von Thomas - 820 Aufrufe
Männer 1:
Ruppert fĂĽhrt HSG Hanau in Erlangen zum Sieg
Wieder 50 Fans dabei! Blauer Block entdeckt die Auswärtsfahrten
Die HSG Hanau beendet das Jahr 2018 mit einer historischen Leistung. Die Grimmstädter gewannen am Samstagabend beim TV Erlangen Bruck mit 34:29 (21:15) und holten damit in der 3. Handball Liga Ost erstmals in der Geschichte des Klubs ...
mehr...

Donnerstag, 20.12.2018 - Bericht von Thomas - 409 Aufrufe
Männer 1:
HSG Hanau will positiven Trend in Erlangen-Bruck fortsetzen
Heimstarker Aufsteiger erwartet Beer-Team
Die HSG Hanau muss zum letzten Spiel des Jahres am Samstag in der 3. Handball-Liga Ost beim TV 1861 Erlangen-Bruck antreten. Zwar fahren die Grimmstädter nach drei Siegen in Folge mit breiter Brust zum Aufsteiger, doch auf Marc Strohl ...
mehr...

Dienstag, 18.12.2018 - Bericht von - 304 Aufrufe
D2-Jugend:
D2 startet mit weiĂźer Weste in das neue Jahr
HSG Hanau 2 a.K. - HSV Nidderau 39:11 (22:4)
Die D2 der HSG Hanau konnte auch im letzten Spiel in 2018 ihre weiße Weste wahren und bezwang den HSV Nidderau deutlich mit 39:11.
mehr...

Dienstag, 18.12.2018 - Bericht von Thomas - 1.711 Aufrufe
Männer 1:
HSG Hanau: Trainer Patrick Beer hört zum Saisonende auf
Sympathieträger will eine Pause einlegen
Handball-Drittligist HSG Hanau muss sich zur kommenden Saison einen neuen Trainer suchen. Patrick Beer hat dem Verein am Montagabend mitgeteilt, dass er für eine weitere Spielzeit nicht mehr zur Verfügung steht. Beer wird sich ...
mehr...

Montag, 17.12.2018 von Jörn S. - 318 Aufrufe
Männer 2:
Runder Jahresabschluss fĂĽr das Landesligateam
HSG Hanau II – SG Egelsbach 37-27 (22-14)
Mit einem deutlichen 37-27 Heimerfolg über die als „unbequem“ eingestufte SG Egelsbach, beendet das Landesliga-Team der HSG Hanau II, das Jahr 2018 auf dem 3. Tabellenplatz der Landesliga Süd.
mehr...
Sonntag, 16.12.2018 - Bericht von Thomas - 689 Aufrufe
Männer 1:
HSG Hanau spielt sich gegen GroĂźsachsen in einen Rausch
Beer-Team findet zur alter Heimstärke zurück
Die HSG Hanau setzt ihren Mini-Lauf fort und holt in der 3. Handball-Liga Ost den dritten Sieg in Folge. Beim 31:22 (13:15)-Erfolg gegen den TV Germania Großsachsen spielte sich das Team von Trainer Patrick Beer im zweiten Durchgang ...
mehr...
MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON