zum Kontaktformular   zum Facebook-Profil der HSG   zum Twitter-Profil der HSG   zum YouTube-Kanal der HSG   zum Wikipedia-Eintrag der HSG   zum Instagram-Profil der HSG   Handball im TV-Kalender abonnieren   HSG-News als RSS-Feed abonnieren
HSG - News
Sonntag, 05.05.2019 - Bericht von Thomas - 992 Aufrufe
Männer 1:
Hanau schlägt Leipzig und spielt beste Saison in der Vereinsgeschichte
Erfolgscoach Beer feiert emotionalen Abschied
Foto: Moritz Göbel
Die HSG Hanau bezwang am letzten Spieltag in der 3. Liga Ost die SG Leipzig II mit 33:31 (18:14) und feierte damit ihre erfolgreichste Saison in der Vereinsgeschichte. Wie im Vorjahr landeten die Grimmstädter auf dem dritten Rang, dieses Mal allerdings mit 37:23 Punkten und somit mit einem Zähler mehr als in der Vorsaison. Damit ist die HSG Hanau erneut die beste Handball-Mannschaft im gesamten Rhein-Main-Gebiet.

Das Spiel stand ganz im Zeichen des scheidenden Trainers Patrick Beer. Als nach der Partie auf der Großleinwand ein kurzer Film über die vergangenen fünfeinhalb Jahre der insgesamt zehnjährigen Geschichte der HSG Hanau lief, verdrückte der eine oder andere Fan auf der Tribüne ein Tränchen. Es waren die Jahre, die Beer für die Mannschaft verantwortlich war und die zugleich die erfolgreichsten Jahre der HSG waren.

Zuvor allerdings musste sein Team gegen die zweitstärkste Rückrundenmannschaft der Liga noch einmal ans Limit gehen. Angefeuert von euphorisierten 530 Zuschauern in der Main-Kinzig-Halle zeigten beide Mannschaften ihre ganze Klasse. Die Gastgeber kamen dabei etwas schwerfällig aus den Startlöchern, steigerten sich dann aber zusehends.

In der 17. Minute markierte Marc Strohl den Treffer zum 10:5. Von diesem Polster sollten die Hanauer über lange Zeit zehren können. Mit 18:14 ging es in die Pause. Auch danach hielt die HSG die Leipziger auf Distanz. Als Jan-Eric Ritter nach 44 Minuten zum 28:22 traf, schien die Partie so gut wie gelaufen. Doch mit einem anschließenden 6:1-Lauf kamen die Leipziger bis zur 53. Minute bis auf einen Treffer heran und machten di Partie wieder spannend.

Doch vor allem Ritter mit drei Treffern in der Schlussphase sorgte dafür, dass die Punkte in dieser fairen Partie letztlich in Hanau bleiben sollten. Ritter verwandelte fünf seiner sechs Siebenmeter und war mit insgesamt neun Treffern der erfolgreichste Torschütze der HSG Hanau. Michael Hemmer (6) und Max Bergold (5) zeigten sich ebenfalls in Torlaune.

Nach der Partie wurden neben Beer noch die Spieler Benedikt Müller (HG Oftersheim/​Schwetzingen), Yannick Ahouansou (TSG Bürgel) Luca Matschat und Patrick Pareigis (beide Pause) verabschiedet.

Ebenso verabschiedet wurden die ehemaligen Vorstandsmitglieder Reiner Neumann und Rudi Zitzmann sowie das langjährige Vorstandsmitglied Rudolf Werner. Der Sponsoring-Verantwortliche war ein Mann der ersten Stunde und hat maßgeblichen Anteil an der Erfolgsgeschichte der HSG Hanau. Nach zehn Jahren Vorstandsarbeit tritt Werner nun ins zweite Glied zurück.

Nach den Ehrungen feierte die gesamte HSG-Familie noch lange gemeinsam in der Halle den Saisonausklang und ein bisschen auch sich selbst. Dabei waren sich alle einig: Es war eine tolle Saison und alle sehen sich spätestens zum kommenden Saisonauftakt an gleicher Stelle wieder.
Artikel geschrieben von Thomas am 05.05.2019

Facebook
Youtube
weitere HSG-News
Mittwoch, 22.05.2019 - Bericht von Sascha Scholl - 241 Aufrufe
B-Jugend:
Auch in der kommenden Saison B-Jugend-Oberliga Handball in Hanau
Erfolgreiches Turnier in der Main-Kinzig-Halle
Am Sonntag den 19.5.2019 galt es beim heimischen Quali-Turnier die direkte Qualifikation für die Oberliga klar zu machen. Wie schon in Vorbericht erwähnt, kamen unsere Mitkonkurrenten aus allen Teilen von Hessen, um den ...
mehr...

Montag, 20.05.2019 - Pressebericht - Hanauer Anzeiger - 110 Aufrufe
Männer 3:
M3: TSV Klein-Auheim steigt nicht ab
Am „grünen Tisch“ hat sich der TSV Klein-Auheim doch noch den Klassenerhalt in der Bezirksoberliga gesichert, stattdessen steigt die HSG Hanau III in die Bezirksliga A ab.
mehr...

Dienstag, 21.05.2019 von - 219 Aufrufe
D-Jugend:
Ungeschlagen durch die BOL-Qualifikation
Die D-Jugend der HSG Hanau konnte sich an beiden Spieltagen der Qualifikationsrunde in allen Spielen durchsetzen und sichert sich somit einen Platz in der Bezirksoberliga 2019/2020. ​​​​​​​
mehr...

Sonntag, 19.05.2019 - Bericht von Andreas Geiss - 496 Aufrufe
C-Jugend, C-Jugend:
C-Jugend erfolgreich fĂĽr die Oberliga qualifiziert
Nachdem sich die Grimmstädter C-Jugend zwei Wochen zuvor auf der Bezirksebene für die nächste Runde qualifiziert hat, galt es nun am letzten Samstag in der heimischen Main-Kinzig-Halle den nächsten Schritt zu machen und ...
mehr...

Donnerstag, 16.05.2019 - Pressebericht - Hanauer Anzeiger - 166 Aufrufe
Männer 2:
M2: Saison RĂĽckblick - Das Beste aus dem Kader herausgeholt
Personell gebeutelte HSG Hanau II wird unverhofft Vizemeister – Rosige Aussichten
Die Besten vom Rest – unter diesem Schlagwort kann die zweite Mannschaft der HSG Hanau die jüngst zu Ende gegangene Saison in der Landesliga Süd verbuchen.
mehr...

Donnerstag, 16.05.2019 - Bericht von Thorti - 351 Aufrufe
Jugendleitung:
Hessen- und BOL-Quali sowie Sommerrunde am kommenden Wochenende
Am kommenden Wochenende steht das nächste Qualiwochende an. Alle Jugendteams, die in diesem Jahr sich in der Quali befinden, spielen auch. Somit gilt es wie immer. Ab in die Halle und unterstützt unsere Teams daheim, aber auch auswärts.
mehr...

Donnerstag, 16.05.2019 - Bericht von Sascha Scholl - 271 Aufrufe
B-Jugend:
B1 Qualifikation zur Oberliga
Eure UnterstĂĽtzung ist gefragt
Nach der erfolgreichen Qualifikation auf Bezirksebene gilt es nun am Sonntag den 19. Mai in der heimischen Main-Kinzig-Halle das nächste große Ziel zu erreichen und sich für die Oberliga zu qualifizieren. Durch die ...
mehr...

Dienstag, 14.05.2019 - Bericht von Thorti - 291 Aufrufe
Jugendleitung, B2-Jugend, D-Jugend:
Erfolgreiches Qualiwochenende fĂĽr D1 und B2 der HSG Hanau
Beide Teams ungeschlagen in der Hinrunde der BOL-Quali
Hinter der D1 und B2 der HSG Hanau liegt ein erfolgreiches Wochenende. Beide Teams gewann jeweils alle ihre Spiel in der Vorrunde der Quali zur BOL und haben so vor dem nächsten Wochenende eine optimale Ausgangslage, um sich den ...
mehr...

Freitag, 10.05.2019 - Bericht von Thorti - 455 Aufrufe
Jugendleitung, B2-Jugend, D-Jugend:
Ab in die Halle – Der „Qualiwahnsinn“ geht in die nächste Runde
D1 und B2 am kommenden Wochenende im Qualieinsatz zur BOL
D1-Guppenspiele zur BOL Quali ​​​​​​​ Am kommenden Samstag gilt es jetzt für die D1, in der heimischen Doorner Halle, die erste Runde Qualifikation für die BOL zu bestreiten. Unser Team ...
mehr...
Dienstag, 07.05.2019 - Bericht von Facebook - HSG Hanau ĂĽbernommen - 234 Aufrufe
Frauen:
Damen: Ungeschlagen in der RĂĽckrunde
22. Spieltag: HSG Kinzigtal - HSG Hanau 22:22 (9:11)
Am Samstag ging es zum letzten Spiel der Saison zur HSG Kinzigtal.
mehr...
MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON