zum Kontaktformular   zum Facebook-Profil der HSG   zum Twitter-Profil der HSG   zum YouTube-Kanal der HSG   zum Wikipedia-Eintrag der HSG   zum Instagram-Profil der HSG   Handball im TV-Kalender abonnieren   HSG-News als RSS-Feed abonnieren
HSG - News
Donnerstag, 18.07.2019 - Bericht von Thomas - 1.122 Aufrufe
Allgemein:
DHB-Pokal und Dauerkarten! Ticketvorverkauf startet am 25. Juli
HSG Hanau fĂŒhrt differenzierte Preisgestaltung ein
Foto: HSG Hanau
Am Montag startete die HSG Hanau mit ihrem neuen Trainer Olli Schulz in den zweiten Teil der Vorbereitung auf die kommende Handball-Saison. Noch einen Monat bleibt dem neuen Coach Zeit, bevor es zunächst im DHB-Pokal erstmals richtig ernst wird. Der Ticketvorverkauf für die Saison-Dauerkarten und das Pokal-Wochenende startet am 25. Juli. Im vierten Jahr ihrer Drittliga-Zugehörigkeit wird die HSG Hanau dabei erstmals die Eintrittspreise verändern.

Das heißt nicht automatisch, dass alles teurer wird. Die Preise werden differenzierter als bisher gestaltet So wird es ab der Saison 2019/20 erstmals auch ermäßigte Tickets geben. Für Schüler, Studenten, Renter und Menschen mit Behinderung wird es an der Tageskasse günstiger. Auch Kinder bis zum zehnten Lebensjahr haben ab sofort freien Eintritt. Bisher galt dies nur für Kinder unter sechs Jahren.

Für Vollzahler wird es indes etwas teurer. Eine Karte an der Tageskasse kostet für ein Drittliga-Spiel ab sofort 12,- Euro. Die ermäßigte Karte für Schüler, Studenten, Rentner und Menschen mit Behinderung kostet 9,- Euro.

Ausgehend vom Vollzahlerbetrag kostet nun eine Dauerkarte 150,- Euro und ermäßigt für Schüler, Studenten, Rentner und Menschen mit Behinderung 120,- Euro. Im Preis enthalten sind erneut sämtliche Spiele aller Mannschaften der HSG Hanau, egal ob 3. Liga, A-Jugend-Bundesliga, Bezirksoberliga- Damen, Männer 2 in der Landesliga oder sämtliche Jugendspiele. Für alle Jugendliche, die bei der HSG aktiv Handball spielen, bleibt der Eintritt frei. Dieses Angebot ist kinderfreundlich und macht die neue Preisgestaltung zu einem attraktiven Gesamtpaket. Im Vergleich zu den anderen Teams ist man jetzt im Liga-Durchschnitt angekommen.

Als kleines Dankeschön für alle Schnellentschlossenen gibt es heuer eine Sonderaktion. Wer am Donnerstag, den 25. Juli um 18 Uhr zur offiziellen Team-Präsentation des Drittliga-Kaders in die Y-Gasse vor dem Forum Hanau kommt, kann im Anschluss daran im HSG-Shop einmalig die Dauerkarte für 140,- Euro (Vollzahler) sowie 110,- Euro (ermäßigt) kaufen. Achtung: Dieses Angebot gilt nur für den 25. Juli.

„Wir haben lange diskutiert. Letztlich führt aber kein Weg an einer moderaten Preiserhöhung vorbei“, sagt Uwe Just. „Wir glauben aber, dass wir letztlich ein Modell gefunden haben, das unsere Fans sicher mittragen werden“, so der 1. Vorsitzende weiter.

Für den DHB-Pokal bleibt alles unverändert. Hier ist man ohnehin an die Vorgaben der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga gebunden. Am Samstag, den 17 August treffen im „First Four“ zunächst der Drittliga-Meister ThSV Eisenach und der Bundesligist HC Erlangen aufeinander (17 Uhr). Im Anschluss daran trifft die HSG Hanau auf den Zweitligisten TV Hüttenberg (20 Uhr). Die beiden Sieger kämpfen am Sonntag (15 Uhr) um den Einzug ins Achtelfinale.

Hier sind Tickets im Vorverkauf erhältlich

Ein Turnierticket für zwei Spiele am Samstag sowie das Finale am Sonntag kostet 25,- (Erwachsene) und 20,- Euro (Schüler bis 14). Ein Tagesticket für die beiden Samstagsspiele kostet 20,- Euro (Erwachsene) und 14,- Euro (Schüler bis 14 Jahre). Ein Tagesticket für das Finale am Sonntag kostet 12,- Euro (Erwachsene) und 8,- Euro (Schüler bis 14 Jahre). 

Dauerkarten und Tickets für den DHB-Pokal sind ab 18 Uhr am 25. Juli im HSG-Shop Forum Hanau erhältlich. Achtung: Der HSG-Shop hat bis zum 31. August nur an den Tagen Donnerstag, Freitag (jeweils zwischen 14 und 18 Uhr) und Samstag (10 bis 14 Uhr geöffnet). Ab dem 26. Juli gibt’s Tickets dann zusätzlich bei Volkswagen Automobile Hanau (Donaustr.32) im Reisebüro Monika Schäfermeyer (Ludwigstraße 118A, 63456 Hanau) sowie bei Bernd Neumann Hair Team (Dresdener Str. 2, 63454 Hanau).
Artikel geschrieben von Thomas am 18.07.2019

Facebook
Youtube
weitere HSG-News
Sonntag, 18.08.2019 - Bericht von Thomas - 797 Aufrufe
MĂ€nner 1:
DHB-Pokal: HSG Hanau sorgt fĂŒr Sensation gegen HĂŒttenberg und scheitert erst an Erlangen
Keeper Schermuly erwischt einen Sahnetag
Die HSG Hanau ist mit einem Paukenschlag in die Saison 2019/20 gestartet. Gleich im ersten Pflichtspiel im Rahmen des DHB-Pokals sorgte der Drittligist für eine Sensation, als man den klassenhöheren TV Hüttenberg mit 23:21 ...
mehr...

Mittwoch, 14.08.2019 - Pressebericht - Hanauer Anzeiger - 376 Aufrufe
MĂ€nner 1:
„Im DHB-Pokal konkurrenzfĂ€hig“
Wernig traut seinem neuen Team gegen Ex-Klub HĂŒttenberg Sensation zu
In Daniel Wernig hat die HSG Hanau für die kommende Drittliga-Saison einen Rechtsaußen mit jeder Menge höherklassiger Erfahrung verpflichtet.
mehr...

Donnerstag, 15.08.2019 - Bericht von Thomas - 812 Aufrufe
MĂ€nner 1:
DHB-Pokal: HSG Hanau hofft im Hessenderby gegen HĂŒttenberg auf Sensation
Sa. in der MaKi: Eisenach - HC Erlangen (17 Uhr), HSG - HĂŒttenberg (20 Uhr)
Was für ein Knaller-Start für die HSG Hanau in die Saison 2019/20. Gleich im ersten Pflichtspiel der neuen Saison dürften in der Hanauer Main-Kinzig-Halle die Wände wackeln. Am Samstag (20 Uhr) empfangen die ...
mehr...

Mittwoch, 14.08.2019 - Pressebericht - Hanauer Anzeiger - 293 Aufrufe
A-Jugend:
Feinschliff fĂŒr die Abwehr geholt
HSG Hanau lÀutet auf Turnier finale Vorbereitungsphase ein
Das Turnier bei Ligakonkurrent HG Saarlouis galt als einer der Höhepunkte in der Saisonvorbereitung der Hanauer Bundesliga-A-Jugend-Handballer.
mehr...

Dienstag, 13.08.2019 - Bericht von Thomas - 651 Aufrufe
MĂ€nner 1:
HSG-Coach Olli Schulz im Interview: ‘Wir wollen das Maximale rausholen‘
Vorfreude und Anspannung vor dem ersten Auftritt im DHB-Pokal
Am Samstag geht es endlich wieder los. Dann steht das erste Pflichtspiel der HSG Hanau in der Saison 2019/20 auf dem Programm. Und das hat es gleich in sich. Beim „First Four“ im DHB-Pokal erwarten Sebastian Schermuly und Co. ...
mehr...

Montag, 05.08.2019 - Bericht von Thomas - 755 Aufrufe
Allgemein, Sonstiges:
Neue Links zum Live-Ticker und den Ergebnisseiten
SpielplÀne, Ergebnisse und mehr...
Jede Saison bringt meist auch kleinere Neuerungen mit sich. So auch aktuell. Für die kommende Spielzeit müssen sich die Fans der HSG Hanau, die sich für Ergebnisse und den Live-Ticker interessieren, umgewöhnen. Was ...
mehr...

Montag, 22.07.2019 - Bericht von Thomas - 940 Aufrufe
MĂ€nner 1:
Tarek Marschall wechselt mit sofortiger Wirkung zum Bundesligisten HC Erlangen
Kegelmann: Die TĂŒr bei der HSG Hanau steht ihm jederzeit offen
Ein weiteres großes Handball-Talent verlässt die HSG Hanau Richtung Bundesliga. Tarek Marschall wechselt mit sofortiger Wirkung zum Erstligisten HC Erlangen. Der 18-Jährige Rückraumspieler ist damit nach Can Adanir und ...
mehr...

Samstag, 20.07.2019 - Bericht von Thomas - 1.083 Aufrufe
MĂ€nner 1:
Öffentliche Team-PrĂ€sentation am 25. Juli vor dem Forum Hanau
Ab 18 Uhr: Pressekonferenz mit Vorstand, Trainer und NeuzugÀngen
„Mach doch mal Blau“! So heißt der Slogan auf den Spielplakaten der HSG Hanau. Am 25. Juli um 18 Uhr haben die Fans der Grimmstädter die Möglichkeit wieder einmal „Blau zu machen“. Dann ...
mehr...

Mittwoch, 26.06.2019 - Bericht von Thomas - 1.234 Aufrufe
Allgemein, Vorstand:
JHV: HSG Hanau schreibt schwarze Null und zieht rundum positive Bilanz
Just: Ohne Engagement der HSG-Familie wÀre dieser Erfolg nicht möglich
Am Dienstagabend fand in Hanau-Steinheim die Jahreshauptversammlung der HSG Hanau statt. Wenige Tage vor dem zehnten Geburtstag der Spielgemeinschaft der beiden Stammvereine TS Steinheim und TV Kesselstadt blickte der 1. Vorsitzende Uwe ...
mehr...
MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON