zum Kontaktformular   zum Facebook-Profil der HSG   zum Twitter-Profil der HSG   zum YouTube-Kanal der HSG   zum Wikipedia-Eintrag der HSG   zum Instagram-Profil der HSG   Handball im TV-Kalender abonnieren   HSG-News als RSS-Feed abonnieren
HSG - News
Montag, 09.09.2019 - Pressebericht - Hanauer Anzeiger - 1.982 Aufrufe
A-Jugend:
JBLH: Offensiv noch Sand im Getriebe
HSG A-Jugend verliert 22:24
Foto: HSG Hanau / Anke Horn-Burghagen
Einstellung und Emotionen haben gestimmt, die körperlich robuste Deckung stand gut, nur im Angriff war zum Auftakt der Bundesliga-Spielzeit noch etwas Sand im Getriebe.

Und dies hat den A-Jugendhandballern der HSG Hanau letztlich das Genick gebrochen: Sie mussten mit einer 22:24-Niederlage die Heimreise von Aufsteiger HG Saarlouis antreten.

„Hier werden noch so einige Mannschaften an ihre Grenzen kommen“, prophezeite Hannes Geist, Trainer der HSG Hanau, im Anschluss an das Spiel in Saarlouis. Die Gastgeber haben von Beginn an Volldampf auf dem Parkett der Stadtgartenhalle gegeben und sich vor 300 Zuschauern mit 4:1 in Führung geworfen. Die Hanauer bewahrten aber Ruhe und schafften es, zum 8:8 durch Jonas Schneider auszugleichen. Dank fünf Treffern in Folge machte die Heimsieben aber den 14:11-Pausenvorsprung perfekt. „Wir leisteten uns in dieser Phase zu viele technische Fehler und Fehlwürfe“, so Geist.

Nach dem Seitenwechsel konnte seine Mannschaft die Partie offen gestalten und in Führung gehen. Cleverer stellte sich aber der Aufsteiger an, der mit drei Treffern das Blatt wieder wenden konnte und dadurch Oberwasser erhielt. Geist: „Das war der Knackpunkt des Spiels.“ Nach 23:21 nahm der HSG-Coach eine letzte Auszeit, doch Saarlouis erhöhte (24:21), und Benjamin Horn vermochte mit seinem verwandelten Siebenmeter nur noch Ergebniskosmetik zu betreiben.

Es sei natürlich deprimierend gewesen, mit einer Niederlage in die Saison zu starten, so Hannes Geist im Anschluss. Doch seine Mannschaft hat gute Ansätze gezeigt, vor allem die Einstellung und die Abwehr haben ihm gefallen. Man habe sich zwar im Angriff noch etwas schwergetan, doch werde man hier sicherlich bald einen weiteren Schritt nach vorne machen. „Wir konzentrieren uns jetzt auf das Spiel gegen den VfL Gummersbach, der ebenfalls mit einer Niederlage in die Runde gestartet ist“, blickte Geist bereits auf die Aufgabe am kommenden Samstag um 16 Uhr in der Doorner Halle.

HSG Hanau: Philipp Gutknecht, Henrik Naß; Marlon Faust, Till Fröhning, Jan Sandrock, Til Bachmann, Lucas Faust, Benjamin Horn (5/4), Nicolas Reeg (1), Rico Ruess (1), Cedric Schiefer, Niklas Schierling (1), Jonas Schneider (8), Vincent Schramm (1), Nils Schröder (1), Falk Steiner

Zeitstrafen: HGS 7/HSG 3
Rote Karte: Cedric Schiefer (55.)
Siebenmeter: HGS 3/2 – HSG 5/4
Schiedsrichter: Daniel und Sebastian Halbach
Zuschauer: 300

kat












Quelle: Hanauer Anzeiger vom 09.09.2019
Artikel übernommen von Andreas am 09.09.2019

Facebook
Youtube
weitere HSG-News
Sonntag, 16.02.2020 - Bericht von Thomas - 475 Aufrufe
MĂ€nner 1:
HSG Hanau erwischt gebrauchten Tag gegen HG Oftersheim/Schwetzingen
Lorenz-Verletzung: KreislÀufer gibt leichte Entwarnung
Einen gebrauchten Tag erwischte die HSG Hanau am 23. Spieltag der 3. Handball-Liga Mitte. Die Grimmstädter verloren gegen die HG Oftersheim/Schwetzingen mit 23:27 (9:11). Immerhin konnte mit 21:19 Punkten wenigstens der fünfte ...
mehr...

Montag, 17.02.2020 - Andreas Geiss - 102 Aufrufe
C-Jugend:
C-Jugend verabschiedet sich aus dem Titelrennen
Im Handball gilt eine einfache Regel: Die Mannschaft die weniger Fehler begeht gewinnt das Spiel.
mehr...

Montag, 17.02.2020 - Pressebericht - Hanauer Anzeiger - 140 Aufrufe
A-Jugend:
JBLH: Vorsprung verspielt
Bittere Niederlage fĂŒr A-Jugend
Ist das bitter! Da hatte die Hanauer Bundesliga-A-Jugend im Pokalrunden-Rückspiel bei der TSG Münster ihre völlig verschlafene Anfangsphase schnell wettmachen können und über 50 Minuten lang einfach alles in die ...
mehr...

Samstag, 15.02.2020 - Pressebericht - Hanauer Anzeiger - 131 Aufrufe
A-Jugend:
JBLH: HSG-Jugend sinnt auf Revanche in Pokalrunde
Hessenderby in der Pokalrunde der A-Jugend-Bundesliga West. Am Samstagabend um 19.15 Uhr tritt die HSG Hanau bei der TSG Münster in der Sporthalle der Eichendorffschule Kelkheim an.
mehr...

Mittwoch, 12.02.2020 - Pressebericht - Hanauer Anzeiger - 228 Aufrufe
C-Jugend:
Erst Positionswechsel, dann Hessenmeister?
Hanaus C-Jugend-Spieler Anel Durmic wechselte vom RĂŒckraum ins Tor
Zehn Minuten vor dem Ende ihres Heimspiels gegen den TuS Holzheim war für Spieler, Trainer und Fans der Hanauer C-Jugend die Handballwelt noch in Ordnung. Da stand es in der Doorner Halle 20:20. Doch dann ging alles ganz schnell ...
mehr...

Mittwoch, 12.02.2020 - Bericht von Thomas - 446 Aufrufe
MĂ€nner 1:
Hanau setzt gegen Oftersheim/Schwetzingen auf formstarken Hemmer
Freier Eintritt fĂŒr Rentner++HSG-CafĂ© und besondere Foto-Ausstellung
Am kommenden Sonntag (17 Uhr) erwartet die HSG Hanau in der 3. Handball-Liga Mitte die HG Oftersheim/Schwetzingen zu Gast in der Main-Kinzig-Halle. Dabei kommt es zum Wiedersehen mit dem ehemaligen HSG-Keeper Benedikt Müller. Ein ...
mehr...

Mittwoch, 12.02.2020 - Bericht von Thomas - 570 Aufrufe
Allgemein, Sonstiges:
HSG Hanau nimmt erstmals am Hanauer BĂŒrgerfest teil
OB Kaminsky: ‘Tolles Bekenntnis zu unserer Stadtgemeinschaft‘
Wenn vom 4. bis 6. September 2020 das Hanauer Bürgerfest wieder zehntausende Menschen in seinen Bann zieht, dann feiert erstmals auch die HSG Hanau mit. Der Handball-Drittligist wird bei der 60. Auflage des bedeutendsten Hanauer ...
mehr...

Montag, 10.02.2020 - Bericht - Andreas Geiss - 260 Aufrufe
C-Jugend:
Deutliche Niederlage gegen den TuS Holzheim
Am letzten Samstag stand das Rückspiel gegen den TuS Holzheim für die Grimmstäder C-Junioren an. Nach dem das Hinspiel gegen die Jungs von der Aar mit 20:24 recht unglücklich verloren wurde, wollte man dies in der ...
mehr...

Montag, 10.02.2020 - Bericht - Sabine Koppenhöfer - 173 Aufrufe
D-Jugend, D2-Jugend:
D Jugend setzt sich souverÀn gegen Hainburg durch
Der jüngere Jahrgang der D Jugend trat am Sonntag den 09.02.20 in der heimischen Doorner Halle gegen das Team der SG Hainburg an.
mehr...
Montag, 10.02.2020 - Bericht von Jörn S. - 319 Aufrufe
MĂ€nner 2:
Derbysieg ĂŒber den OFC
HSG Hanau II – OFC Kickers 1901 e.V. 36-34 (17-20)
Mit einem 36-34 Erfolg über die OFC Kickers findet das Landesliga-Team der HSG Hanau zurück in die Erfolgsspur und zeigte dabei viel Charakter und Willenskraft.
mehr...
MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON