zum Kontaktformular   zum Facebook-Profil der HSG   zum Twitter-Profil der HSG   zum YouTube-Kanal der HSG   zum Wikipedia-Eintrag der HSG   zum Instagram-Profil der HSG   Handball im TV-Kalender abonnieren   HSG-News als RSS-Feed abonnieren
HSG - News
Montag, 09.12.2019 - Pressebericht - Hanauer Anzeiger - 733 Aufrufe
MĂ€nner 2:
HSG Hanau II fÀhrt Pflichtsieg ein
LANDESLIGA 33:25-Sieg gegen FĂŒrth/Krumbach
Foto: HSG Hanau / Anke Horn-Burghagen
Die zweite Mannschaft der HSG Hanau hat im Heimspiel gegen den Tabellenletzten der Landesliga Süd nichts anbrennen lassen und die HSG Fürth/Krumbach mit 33:25 (17:10) besiegt. Beim nie gefährdeten Heimsieg konnte das Schlusslicht lediglich eine Viertelstunde lang mit dem Primus mithalten.

Die Anfangsphase konnten die Gäste aus dem Odenwald ausgeglichen gestalten, was sie vor allem ihrer starken Zange im linken und rechten Rückraum zu verdanken hatten, denn Yannik Kaiser auf der einen und insbesondere Fabian Beye auf der anderen Seite sorgten zunächst für jede Menge Torgefahr. „Sie haben zunächst aus allen Rohren geschossen“, kommentierte der Hanauer Trainer Norbert Wess die Anfangsviertelstunde, „aber dann haben sich bei ihnen immer mehr Fehler eingeschlichen.“ Nach dem 7:7 in der 15. Minute setzten sich die Hausherren auch durch einige Tempo-Gegenstöße rasch ab und hatten zur Halbzeitpause schon die Vorentscheidung herbeigeführt – zu diesem Zeitpunkt führte Hanau mit 17:10.

Angesichts dieser komfortablen Führung wechselte Wess im zweiten Durchgang durch, „wodurch das Spiel ein bisschen dahingeplätschert ist.“ Die Hanauer konnten sich dadurch zwar nicht weiter absetzen, liefen aber auch nie Gefahr, ihren Vorsprung zu verspielen. „Bei Fürths 5:1-Abwehr boten sich unseren Spielern immer genug Räume für den Durchbruch, und unsere Abwehr stand relativ stabil“, befand der Hanauer Trainer – Beye erzielte zwar insgesamt 13 Treffer, war aber mehr oder weniger der Alleinunterhalter im Team der Gäste, sodass Hanau letztlich problemlos einen Pflichtsieg in eigener Halle feiern konnte.

HSG Hanau II: Gronostay, Tomm; Faust (1), Graichen (4), Horn, D. Kegelmann (2), Kukla (2), Mehlitz (5), Reinhardt (3), Siegmund (10/6), Stengel, Wadel (5), Winter (1)

Schiedsrichter: Osternig/Schäfer
Siebenmeter: Hanau II 6/6. Fürth 5/3
Zeitstrafen: Hanau II 0, Fürth 4
Besonderes Vorkommnis: Rote Karte für Schuricht (Fürth, 59., Foul bei Tempo-Gegenstoß)
Zuschauer: 80

rob











Photos: HSG Hanau / Anke Horn-Burghagen
Quelle: Hanauer Anzeiger vom 09.12.2019
Artikel übernommen von Andreas am 12.12.2019

Facebook
Youtube
weitere HSG-News
Freitag, 03.04.2020 - Bericht von Thomas - 2.258 Aufrufe
MĂ€nner 1, Allgemein:
Mindderby! HSG Hanau ‘verpflichtet‘ Handball-Weltmeister Dominik Klein
Der 36-JĂ€hrige unterstĂŒtzt die Idee des fiktiven Derbys fĂŒr einen guten Zweck
Nein, es ist kein verspäteter Aprilscherz. Der HSG Hanau ist ein spektakulärer Transfer gelungen. Ab sofort wird Dominik Klein das Trikot des Handball-Drittligisten tragen. Der Handball-Weltmeister von 2007 wird bereits am 11. ...
mehr...

Freitag, 03.04.2020 - Pressebericht - Hanauer Anzeiger - 176 Aufrufe
A-Jugend:
JBLH: Keine allzu negative Bilanz
Persönliche Entwicklung stimmt
Seit mittlerweile neun Jahren spielt ein Handballteam der HSG Hanau in der Bundesliga der A-Junioren, der deutschen Eliteliga dieser Altersklasse. Auch wenn es in dieser Spielzeit mehr Niederlagen als Erfolgserlebnisse gab, möchte ...
mehr...

Samstag, 28.03.2020 - Bericht von Thomas - 1.257 Aufrufe
MĂ€nner 1:
Derby hilft! Jetzt erst recht! HSG Hanau empfÀngt den TV Gelnhausen
Mindderby zugunsten der Hinterbliebenden des Terroranschlags
Spitzen-Handball in der Main-Kinzig-Halle. HSG Hanau empfängt den TV Gelnhausen. Blauer Block gegen Hölle Süd. Ursprünglich sollte das Spiel am 22. März sein, jetzt empfängt die HSG Hanau in der 3. ...
mehr...

Freitag, 20.03.2020 - Bericht von Thomas - 887 Aufrufe
Allgemein, Sonstiges, Vorstand:
Just: MĂŒssen warten, bis die Zeit gekommen ist, sich wieder zu freuen
Der 1. Vorsitzende wendet sich an die HSG-Familie
Liebe HSG-Familie,
mehr...

Freitag, 13.03.2020 - Bericht von Thomas - 1.032 Aufrufe
Allgemein:
Coronavirus: Informationen fĂŒr alle Mitglieder, Fans und Sporttreibende der HSG Hanau
HHV PrÀsident wendet sich mit offenem Brief an alle Vereine und Mitglieder
An alle Mitglieder, Fans und Sporttreibende der HSG Hanau,
mehr...

Donnerstag, 12.03.2020 - Bericht von Thomas - 1.309 Aufrufe
Sonstiges:
Coronavirus: DHB stellt Spielbetrieb vorerst ein
M2 steht als Landesliga-Meister fest
Der Coronavirus und seine Folgen. Der Hessische Handballverband hat beschlossen, den Spielbetrieb für alle Klassen und auf allen Ebenen in Hessen zum Freitag, den 13.03.2020 ab 12.00, einzustellen. Gleichzeitig erklärt der HHV ...
mehr...

Mittwoch, 11.03.2020 - Bericht von Dirk - 376 Aufrufe
C2-Jugend:
C2 gewinnt Spitzenspiel und sichert sich die Meisterschaft in der Bezirksoberliga
HSG Hanau II – HSG Preagberg: 37:29 (17:13)
Am Samstag den 07.03.2020 kam es zum großen Showdown um die Meisterschaft in der Bezirksoberliga in der Doorner Halle. Der Tabellenerste, die HSG Hanau, traf in einer gut besuchten Doorner Halle auf den Tabellenzweiten, die HSG ...
mehr...

Montag, 09.03.2020 - Bericht - Sabine Koppenhöfer - 287 Aufrufe
D2-Jugend:
D2 landet ungefÀhrdetem Sieg gegen Preagberg II
Voller Vorfreude auf ihr letztes Heimspiel dieser Saison trafen sich die Jungs am Samstagmittag mit ihrem Trainer Patrick Loos in der heimischen Doorner Halle, um gegen den Gegner HSG Preagberg II anzutreten. 
mehr...

Montag, 09.03.2020 - Bericht von - 508 Aufrufe
D-Jugend:
GeglĂŒcktes Saisonfinale der D1
HSG Hanau - SG Bruchköbel 43:12 (19:5)
Auch im letzten Spiel der Saison konnte die D1 der HSG ihre weiße Weste bewahren und siegte deutlich gegen die Gäste der SG Bruchköbel. ​​​​​​​
mehr...
Montag, 09.03.2020 - Pressebericht - Hanauer Anzeiger - 576 Aufrufe
A-Jugend:
JBLH: Kein Sieger in „hochtaktischem“ Spiel
HSG Hanau mit drittem Remis gegen Bergischen HC
Drittes Spiel, drittes Unentschieden: Erneut gab es im Bundesliga-Duell der A-Jugendlichen von HSG Hanau und Bergischer HC keinen Sieger.
mehr...
MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON