HSG | News
HSG Hanau freut sich auf Auftaktderby gegen den TV Kirchzell
Bericht
Freitag, 09.07.2021 | Bericht von Marius Duis | 678 Klicks
HSG Hanau freut sich auf Auftaktderby gegen den TV Kirchzell
Mit der Veröffentlichung des Spielplans durch den Deutschen Handballbund (DHB) am Donnerstagabend nimmt die Spielzeit 2021/22 in der 3. Liga für die HSG Hanau immer konkretere Formen an. Das Programm könnte dabei für die Fans des Hanauer Blauen Blocks kaum besser gestaltet sein.
Gleich mit dem Auftaktspiel am ersten September-Wochenende wird ihnen einiges geboten, denn dann kommt es in der Main-Kinzig-Halle zum Derby gegen den TV Kirchzell. Anschließend geht es zum ersten Auswärtsspiel der neuen Saison zum HSC Bad Neustadt.

Auch das letzte Staffel-Spiel der kommenden Spielzeit, bevor es in die Ausscheidungsrunden geht, verspricht jede Menge Spannung. Dann gastiert die HSG Bieberau-Modau zum Derby in der Grimmstadt.

Mindestens genauso viel Spannung dürften die beiden anderen Derbys gegen den TV Gelnhausen und die HSG Rodgau Nieder-Roden versprechen. Während man gegen die Barbarossastädter zunächst auswärts antreten muss und den Rivalen aus dem Main-Kinzig-Kreis erst im Januar in heimischer Halle empfängt, ist Nieder-Roden bereits Anfang Oktober zu Gast in Hanau.

„Es freut uns natürlich, dass wir den Fans mit dem Derby zu Beginn gegen Kirchzell und dem Derby am Ende zu Hause gegen Bieberau einiges bieten können“, sagt Hanaus Coach Hannes Geist.

Wann die Spiele genau über die Bühne gehen, steht noch nicht fest. Die HSG Hanau möchte gerne möglichst oft an einem Freitagabend spielen, da man sich an diesem Tag mehr Zuschauer verspricht. „Ich denke, bei uns ist es ein guter Mix aus allem. Wir sind im Austausch mit den Gegnern und versuchen gemeinsame Lösungen für die genauere Terminierung zu finden“, sagt Geist.

Hier geht es zum vorläufigen Spielplan der Saison 21/22 in der 3. Liga, Staffel E
Artikel geschrieben von Marius Duis am 09.07.2021
zurück zur Startseite
News-Center
Suche nach...      
Bericht
Fr, 21.07.21 - 672 Aufrufe
#vereinverbindet - Jörn Schmitz
Bericht
Fr, 19.07.21 - 498 Aufrufe
D-Jugend erlebt aufregenden Team-Day
Bericht
Fr, 18.07.21 - 437 Aufrufe
Rodenbachs Bürgermeister Schejna wünscht HSG Hanau 'viel Erfolg'
Prominenter Besuch beim Teamday in Oberrodenbach
Bericht
Fr, 14.07.21 - 486 Aufrufe
#vereinverbindet - Hans-Peter Kehl
Bericht
Fr, 09.07.21 - 678 Aufrufe
HSG Hanau freut sich auf Auftaktderby gegen den TV Kirchzell
Bericht
Fr, 07.07.21 - 595 Aufrufe
#vereinverbindet - Uwe Just
MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON
3. Liga Handball
2000 - 2021  |  Made with passion and in Mainflingen by pate.
Jugendbundesliga-Handball