HSG | News
Anreise-Informationen zum Spiel in Bad Neustadt
Bericht
Mittwoch, 08.09.2021 | Bericht von Thomas Tamberg | 1.102 Klicks
Anreise-Informationen zum Spiel in Bad Neustadt
Bock auf Blauer Block?
Wenn die HSG Hanau am Samstag (11.9., 19.30 Uhr) zu ihrem ersten Saisonspiel bei der HSC Bad Neustadt antreten wird, dann sind auch Gäste-Fans erlaubt. Zwar wird es keinen Fanbus geben und jeder muss individuell anreisen, doch wenn wir die Anreisenden vorab nach Bad Neustadt melden, können die HSG-Fans zusammensitzen.
Wer also Lust hat, das Team von Trainer Hannes Geist um Kapitän Sebastian Schermuly vor Ort zu unterstützen, da kann eine Mail an fans@hsghanau.de schreiben unter Angabe seines Stauts‘ (geimpft, genesen, getestet). So kann gewährleistet werden, dass der Blaue Block zusammen sitzen kann. Die Tickets können dann vor Ort erworben werden.

Natürlich ist auch eine gänzliche individuelle Anreise möglich, ohne sich hier vorab anzumelden. Weitere Einlass-Informationen findet ihr hier auf der Seite des HSC Bad Neustadt.
Artikel geschrieben von Thomas Tamberg am 08.09.2021
zurück zur Startseite
News-Center
Suche nach...      
Pressebericht
So, 24.09.21 - 199 Aufrufe
Improvisation bei Hanaus A-Jugend nötig
Meldung
So, 24.09.21 - 103 Aufrufe
HSG Hanau: Zuschauerzahl für das Derby gegen Nieder-Roden erhöht 
Bericht
Sa, 23.09.21 - 454 Aufrufe
Derbytime! HSG Hanau gastiert beim TV Gelnhausen
Pressebericht
Sa, 20.09.21 - 278 Aufrufe
Lokalrivalen aus der Halle gefegt
JBLH: HSG Hanau schlägt den TV Gelnhausen mit 34:20
Bericht
Sa, 19.09.21 - 1.317 Aufrufe
Euphorische HSG Hanau gewinnt souverän gegen Coburg
Ritter feiert nach monatelanger Pause tolles Comeback
Pressebericht
Sa, 16.09.21 - 870 Aufrufe
HSG-Nachwuchs benötigt keine Extra-Motivation
Bundesliga-A-Jugend heiß auf Derby gegen Gelnhausen
MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON
3. Liga Handball
2000 - 2021  |  Made with passion and in Mainflingen by pate.
Jugendbundesliga-Handball