HSG|News
m2
HSG Hanau Logo
Männer 2 - Oberliga Hessen
Saison 2023/2024
Hessischer Handballverband
Foto: HSG Hanau
Pressebericht
Donnerstag, 08.09.2022 - Hanauer Anzeiger|786 Klicks
Mit voller Kapelle gegen den Favoriten
OBERLIGA: HSG Hanau II erwartet Drittliga-Absteiger

Am Samstag (16 Uhr, Main-Kinzig-Halle) startet auch die zweite Mannschaft der HSG Hanau in die neue Saison. Beim Pflichtspiel-Debüt von Jan Kukla als Cheftrainer haben die Oberliga-Handballer gleich einen dicken Brocken vor der Brust, denn mit der ESG Gensungen/Felsberg kommt ein Drittliga-Absteiger.

„Wir sind in der Außenseiterrolle“, macht sich Kukla keine Illusionen über die Kräfteverhältnisse, zumal die ESG ihren Kader trotz des Abstiegs größtenteils zusammenhalten konnte. Auf die Grimmstädter wartet daher ein eingespielter Gegner, der vor allem körperlich punkten kann. „Sie sind sehr robust und werden uns sicher ein defensives Bollwerk entgegenstellen“, ist der Trainer der Hanauer überzeugt.

Im Angriff setzt der Absteiger sehr auf seinen Rückraum, agiert aber auch mit sehr viel Tempo. „Für uns heißt das, mit maximaler Aggressivität dagegenzuhalten und sie an ihre Grenzen zu bringen“, fordert Kukla eine aktive, aufmerksame Abwehr. Auch im Tempospiel wollen die Hanauer den Nordhessen nicht kampflos das Feld überlassen, sondern vielmehr ihre eigene Schnelligkeit ausspielen und dadurch Nadelstiche setzen.

Personell kann der neue HSG-Coach dabei beinahe aus dem Vollen schöpfen, denn bis auf Zugang Keno Mehrpahl, der wegen einer Knieblessur passen muss, stehen alle Spieler zur Verfügung. Mit „voller Kapelle“ wollen die Hanauer dem Favoriten möglichst lange Paroli bieten und das Spiel offen halten.

„Und wer weiß, ob es nicht am Ende eine Überraschung gibt“, spekuliert Kukla auf einen Punktgewinn. Dabei setzt die HSG auch auf die Unterstützung von den Rängen, denn durch den Spieltermin direkt vor dem ersten Heimspiel der Drittliga-Mannschaft erhofft sich das Team mehr Fans.

rob

Quelle: Hanauer Anzeiger vom 08.09.2022
Artikel übernommen von Andreas Kautz am 10.09.2022
news-hsg-hanau-hsg-dutenhofen-m.JPG
Bericht
Fr, 17.09.23 - 964 Aufrufe
HSG Hanau spielt Unentschieden in Dutenhofen
27:27 gegen HSG D/M II – Geist: „Mannschaft macht mental einen guten Job!“
news-hsg-hanau-breitband.jpeg
Bericht
Fr, 15.09.23 - 792 Aufrufe
Breitband Main-Kinzig GmbH wird Partner der HSG Hanau
„Wollen wollen uns noch stärker im Westkreis etablieren"
news-vorbericht-hanau-dutenhofen.JPG
Bericht
Fr, 14.09.23 - 779 Aufrufe
Hanau trifft am Samstag auf Dutenhofen/Münchholzhausen II
2. Auswärtsspiel der Saison 2023/24 – Geist: „Mehr Präzision und Durchschlagskraft entwickeln“
Bericht
Fr, 14.09.23 - 535 Aufrufe
F-Jugend – Spaß und Teamfähigkeit stehen im Vordergrund
24 Kinder der Jahrgänge 2015/16 lernen bei der HSG Hanau die Handball-Basics
Pressebericht
Fr, 11.09.23 - 583 Aufrufe
Offensiv blass: Bitterer Auftakt für HSG Hanau II
OBERLIGA 17:21-Niederlage gegen Kleenheim-Langgöns / Wadel wohl schwerer verletzt
news-spielbericht-hsg-hanau-hsg-rodgau-nieder-roden.JPG
Bericht
Fr, 09.09.23 - 1.090 Aufrufe
HSG Hanau verliert erstes Drittliga-Heimspiel der Saison 2023/24
30:34 (14:18) im Derby gegen HSG Rodgau Nieder-Roden – 14 Treffer von Max Bergold

MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON