HSG|News
Kai Nober übernimmt die A-Junioren der HSG Hanau
Foto: HSG HANAU
Bericht
Dienstag, 14.03.2023|Bericht von Lucas Mertsching|1.957 Klicks
Kai Nober übernimmt die A-Junioren der HSG Hanau
Neuer Trainer für Jugendhandball-Bundesliga-Team

Die HSG Hanau stellt die Weichen für die kommende Saison. Zum Sommer wird Kai Nober die A-Junioren der Grimmstädter übernehmen, um weiter in der A-Jugend-Bundesliga erfolgreich zu sein. Der B-Lizenzinhaber hat nicht nur sechs Jahre erfolgreich im Trainer-Team der HSG Dutenhofen/Münchholzhausen gearbeitet und 2017 sogar die deutsche Meisterschaft mit der U19 gewonnen. Er ist auch schon viele Jahre als Trainer beim Hessischen Handballverband aktiv.

Kein Wunder also, dass sich die Hanauer Verantwortlichen auf die zukünftige Zusammenarbeit freuen. „Mit Kai gewinnen wir einen Trainer, der sehr gut in unser Team passt – sowohl menschlich wie auch von seiner Erfahrung im Jugend-Leistungsbereich“, äußert sich Jugend-Koordinator Björn Friedrich. Dazu kommt, dass der gebürtige Mittelhesse als sehr guter Kommunikator gilt. Was nicht verwundert, denn beruflich fungiert Kai Nober als „Multifamilientrainer“ für das Albert-Schweitzer-Kinderdorf mit Standort in Wetzlar und Hanau. „Mir gefällt das Konzept der HSG Hanau, eigene Talente für die Männer-Teams auszubilden. Das macht der Verein seit Jahren hervorragend. Deshalb freue ich mich jetzt Teil der HSG Hanau und des Trainer-Teams zu werden,“ äußert sich auch Kai Nober mit Vorfreude.

Bis zum Saisonende wird Nober noch die Oberliga-Damen der HSG Wettenberg trainieren, aber parallel dazu bereits in Hanau unterstützen.

Unser Foto zeigt Kai Nober (rechts) bei der Begrüßung durch HSG-Jugendkoordinator Björn Friedrich in Hanau.

Artikel geschrieben von Lucas Mertsching am 14.03.2023
news-vorschau-hsghanau-krefeld-niederrhein.JPG
Bericht
Do, 25.04.24 - 342 Aufrufe
HSG Hanau bei Aufstiegsaspiranten zu Gast
Grimmstädter reisen am Samstag zur zweitplatzierten HSG Krefeld Niederrhein
news-hsghanau-II-derby-bruchkoebel.JPG
Pressebericht
Di, 24.04.24 - 426 Aufrufe
Hanau II fehlt nach der Pause die Durchschlagskraft
HSG-Oberligateam bei 19:28-Niederlage von SG Bruchköbel überrollt
news-hsghanau-spielbericht-hlz-friesenheim-hochdorf.JPG
Bericht
Mo, 21.04.24 - 518 Aufrufe
HSG Hanau verliert bei Heimauftritt spät
Knappes 27:28 gegen das HLZ Friesenheim-Hochdorf
hsg-hanau-news-feriencamp.jpg
Bericht
Mo, 18.04.24 - 262 Aufrufe
Ostercamp 2024 der HSG Hanau mit Rekordteilnehmerzahl
Spiel, Spaß und Bewegung in der Doorner Halle
hsghanau-vorbericht-hlz-friesenheim.jpg
Bericht
Mo, 18.04.24 - 398 Aufrufe
3. Liga: Hanau erwartet Friesenheim/Hochdorf
Grimmstädter wollen die Energie aus der Vorwoche mit in die Partie nehmen
news-hanau-ii-spielbericht-wallau.jpg
Pressebericht
Mo, 17.04.24 - 343 Aufrufe
Punktgewinn knapp verpasst
HSG Hanau II verkauft sich bei heimstarker HSG Breckenheim/Wallau/Massenheim teuer

MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON