HSG|News
zurück zur Startseite
m2
HSG Hanau Logo
Männer 2 - Oberliga
Saison 2022/2023
Hessischer Handballverband
Foto: HSG Hanau
Pressebericht
Montag, 16.01.2023 - Hanauer Anzeiger|185 Klicks
HSG Hanau II lässt Eingespieltheit vermissen
OBERLIGA Zu viele Fehler bei Niederlage gegen Obernburg / Am Anfang zu fahrig agiert

Eine Überraschung verpasst hat die zweite Mannschaft der HSG Hanau am Sonntagabend in Obernburg: Im Oberliga-Spiel bei der TuSpo hatte das Team von Jan Kukla zumindest einen Punktgewinn lange in Reichweite, stand sich mit zu vielen kleinen Fehlern am Ende aber selbst im Weg.

„Wir waren am Anfang etwas fahrig“, kommentierte Kukla den frühen 1:4-Rückstand, den seine Mannschaft aber rasch aufholte. Die Hanauer profitierten dabei davon, dass sie die gegnerischen Haupttorschützen Louis Markert und Tobias Raab meist gut im Griff hatten. „Mit der letzten Aktion haben sie leider oft doch noch das Tor gemacht“, ärgerte sich der HSG-Coach, dessen Team im Angriff aber stark aufspielte – zumindest bis kurz vor dem Seitenwechsel.

„Obernburg hat dann offensiver verteidigt, und mit offensiveren Abwehrformationen hatten wir in dieser Saison ja schon häufiger Probleme“, sagte Kukla.

Sein Team ging fortan nicht mehr ausreichend in die Tiefe, kooperierte kaum noch mit den Kreisläufern und war dadurch einfach nicht durchschlagskräftig genug, um die Obernburger Defensive ins Schwitzen zu bringen.

Im Angriff summierten sich bei Hanau dabei viele kleine Fehler, was am Ende dazu führte, dass die TuSpo in der Schlussviertelstunde davonziehen und einen 26:20 (12:10)-Sieg einfahren konnte. „Wir brauchen einfach mehr Zusammenspiel, uns fehlt da die nötige Eingespieltheit“, so der HSG-Coach zu den Defiziten seines Teams, „denn eigentlich wäre hier heute mehr möglich gewesen.“

rob

HSG Hanau II: Gronostay, Scholz; Bachmann (2), Busse (5), Christoffel (3), Graichen (1), Kreuzkam (6/3), Mehrpahl, Moock, Schröder, Steiner (2), Stengel, Wadel (1)

Schiedsrichter: Fikus / Schmidt

Siebenmeter: TuSpo 5/4, HSG II 5/3

Zeitstrafen: TuSpo 4, HSG II 7

Zuschauer: 150

Quelle: Hanauer Anzeiger vom 16.01.2023
Artikel übernommen von Andreas Kautz am 18.01.2023

News-Center
Suche nach...
DSC_1953.JPG
Pressebericht
Fr, 27.01.23 - 64 Aufrufe
HSG II will sich Beispiel an Hinspiel nehmen
hsg-tvg-web (1).jpg
Bericht
Mi, 25.01.23 - 335 Aufrufe
Main-Kinzig-Derby: HSG Hanau zu Gast in Gelnhausen
Spitzenspiel – Mentale Stärke als Schlüsselfaktor
DSC_2171.JPG
Pressebericht
Sa, 23.01.23 - 142 Aufrufe
Wadel-Verletzung bringt HSG aus dem Tritt
OBERLIGA Hanau bei 21:29 gegen Gensungen/Felsberg eine Halbzeit auf Augenhöhe / Niederlage fällt zu hoch aus
news-spielbericht-hanau-mundenheim-22-23.JPG
Bericht
Sa, 21.01.23 - 256 Aufrufe
HSG geht gegen Mundenheim auf volles Tempo
Deutlicher 38:18-Erfolg gegen den Aufsteiger – Einseitige Partie in der Main-Kinzig-Halle
ruppert_news.jpg
Pressebericht
Sa, 20.01.23 - 122 Aufrufe
Leistungseinbruch? Diesmal nicht laut Jannik Ruppert
3. LIGA HSG Hanaus Kapitän sieht eine fitte Mannschaft
2023_01_19 VB Gensungen.jpg
Pressebericht
Sa, 19.01.23 - 143 Aufrufe
HSG Hanau II ohne Druck zum Topteam
OBERLIGA Gegen ESG Gensungen/Felsberg so lange wie möglich mithalten

MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON