HSG | News
A-Jugend der HSG Hanau will zu Hause den ersten Sieg holen
Bericht
Donnerstag, 29.04.2021 | Bericht von Marius Duis | 1.082 Klicks
A-Jugend der HSG Hanau will zu Hause den ersten Sieg holen
Vorrunde Deutsche Meisterschaft
Im zweiten Vorrundenspiel um die Deutsche Meisterschaft trifft die A-Jugend der HSG Hanau auf TUSEM Essen. Anpfiff ist Samstag um 15 Uhr in der Doorner Halle. Da nach wie vor keine Zuschauer aufgrund der Pandemie erlaubt sind, können Fans das Spiel live auf Sportdeutschland.tv mitverfolgen. Nach der klaren 18:28 (8:16) Auswärtsniederlage am vergangenen Wochenende beim TSV Bayer Dormagen will die Mannschaft von Trainer Hannes Geist ihre ersten beiden Zähler einfahren. 

Hier geht es zum Live-Spiel:HSG Hanau - TUSEM Essen

„Wir müssen mehr auf uns schauen. Letzte Woche haben wir es nicht geschafft, unsere Tugenden in das Spiel einzubringen. Das heißt mit viel Leidenschaft und Herz in der Deckung Ballgewinne generieren und dann mit den entsprechenden Emotionen in das Tempospiel kommen, um schließlich einfache Tore zu erzielen. Das hat uns auch in der Qualifikation zur Jugend-Bundesliga ausgezeichnet und da gilt es wieder anzuknüpfen“, sagt Geist.

Der Gegner ist aufgrund von Veränderungen im Kader im Vergleich zu letztem Jahr schwierig einzuschätzen. Dennoch erwartet die Jungs wohl eine spielstarke Mannschaft, die zudem tempostark ist und mit einer stabilen 6-0 Deckung verteidigt. Im gebundenen Spiel beim Sechs gegen Sechs gilt es den Ball gut zu bewegen, sich freie Chancen zu erarbeiten und diese auch schließlich zu verwandeln. Gute Ansätze zeigte die Mannschaft bereits im letzten Spiel. 

„Wir müssen uns dafür auch einfach belohnen. Die Jungs trainieren fleißig, regelmäßig und hart. Wir gehen das Spiel so an, dass, wenn wir alles reinlegen, zwei Mannschaften auf Augenhöhe aufeinandertreffen und dann wollen wir unsere ersten zwei Punkte hier in Hanau behalten“, sagt Geist.
Artikel geschrieben von Marius Duis am 29.04.2021
zurück zur Startseite

News-Center
Suche nach...      
Bericht
Do, 16.03.21 - 3.050 Aufrufe
HSG Hanau: Eigengewächse Ritter und Marquardt verlängern 
Vertragsverlängerung
Bericht
Do, 14.03.21 - 3.223 Aufrufe
HSG Hanau: Erfolgsduo verlängert 
Vertragsverlängerung
Meldung
Do, 12.03.21 - 3.251 Aufrufe
Just und Bundestrainer Gislason zusammen in einem Podcast
Bericht
Do, 11.03.21 - 3.265 Aufrufe
Pillmann und Tomm bleiben Hanauer
Vertragsverlängerung
Meldung
Do, 10.03.21 - 3.014 Aufrufe
Upsters Energy ist neuer Partner der HSG Hanau
Koffeinaufnahme anders denken
Bericht
Do, 04.03.21 - 4.117 Aufrufe
Strohl und Ruppert bleiben HSG Hanau treu
Vertragsverlängerung

MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON
3. Liga Handball
2000 - 2021  |  Idee, Design & Umsetzung by pate.
Jugendbundesliga-Handball