HSG|News
Gelungener Saisonabschluss der 3. Mannschaft
Foto: Xaver Spenkoch
Bericht
Dienstag, 16.04.2024 von Stephan Petri|296 Klicks
Gelungener Saisonabschluss der 3. Mannschaft
HSG Hanau III – HSG Dietzenbach II 35:30 (22:13)

Der Aufstieg in die Bezirksoberliga stand schon vorm Anpfiff fest, trotzdem wollten sich die Spieler der HSG Hanau III mit einem Sieg von ihren Zuschauern verabschieden. Entsprechend motiviert gingen die Hausherren zu Werke. Bereits nach einer Viertelstunde betrug der Vorsprung satte 8 Tore. Mit viel Tempo und sehenswerten Spielzügen ließ man den Gästen keine Chance.

Zur Halbzeit ging es mit 22:13 in die Kabine. Im zweiten Spielabschnitt gingen die Hanauer deutlich vom Gas und spielten nicht mehr mit letzter Konsequenz. Dietzenbach konnte etwas Ergebniskosmetik betreiben, hatte aber nie Möglichkeit Hanau ernsthaft gefährlich zu werden. Beim Abpfiff stand es 35:30 für Hanau und die Feierlichkeiten konnten beginnen. Catering-Chef Georg Koppenhöfer zauberte ein Festmahl und reichlich Flüssigkeit war auch vorhanden. Vorm Anpfiff zum Spiel der 1. Männermannschaft wurde das Team in der Main Kinzig Halle offiziell vom Verein geehrt.  Die Spieler und Trainer wurden für ihren Erfolg von den Zuschauern gefeiert. Eine tolle Saison geht zu Ende und die geschlossene mannschaftliche Leistung wird mit dem Aufstieg belohnt.

Tore für Hanau: Siegmund 7/4, Reinhardt 5, Stengel, Niederhüfner je 4, Brüggemann, Winter, Sommer je 3, Radina, Eschmann je 2, Springer, Just je 1, Vazquez. Im Tor Mistygacz und Weist.

Quelle: Stephan Petri vom 16.04.2024
Artikel übernommen von Lucas Mertsching am 16.04.2024
news-vorbericht-interaktiv-handball-2024.jpg
Bericht
Fr, 02.05.24 - 252 Aufrufe
Duell mit dem Tabellenletzten der Staffel Süd-West
HSG Hanau empfängt am Samstag Interaktiv.Handball Düsseldorf-Ratingen

MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON