HSG|News
zurück zur Startseite
HSG Hanau: Rechtsaußen Gerst bleibt weiterhin Hanauer
Foto: HSG HANAU
Meldung
Samstag, 13.08.2022|Meldung von Marius Duis|1.238 Klicks
HSG Hanau: Rechtsaußen Gerst bleibt weiterhin Hanauer

Auch in der kommenden Saison wird Dennis Gerst auf der rechten Außenbahn für die HSG Hanau wieder Vollgas geben. Der 27-jährige, der ebenfalls ein Hanauer Eigengewächs ist, hat seinen Vertrag um ein weiteres Jahr beim Hanauer Drittligateam verlängert. 

„Wir sind glücklich, dass Dennis dem Projekt der HSG Hanau langfristig die Treue hält. Dennis wird die Position des Rechtsaußen mit seiner Spielintelligenz weiterhin vorbildlich beackern und darauf freuen wir uns kommende Saison“, sagt Hanaus Trainer Hannes Geist. 

„Ich möchte der HSG auf dem neuen Weg mit den neuen jungen Talenten bestmöglich unterstützen und meinen Beitrag leisten. Die nächste Spielzeit wird spannend, besonders im Hinblick auf die Entwicklung der Mannschaft“, sagt Gerst.

Mit Blick auf die kommende Spielzeit sieht der 27-jährige das Abschneiden noch in der Schwebe, lobt aber den vorbildlichen Einsatz der neuen jungen Spieler. „Der sportliche Aspekt deutet auf mehr Spannung in der Main-Kinzig-Halle hin. Erst gegen Ende der Vorbereitung werden wir wirklich sehen wo wir stehen und was möglich sein werden kann. Eines ist aber schon jetzt klar, die neuen und jungen Spieler brennen darauf sich endlich dem Blauen Block präsentieren zu können und sich für den Verein voll reinzuhängen“, sagt Gerst.

„Dennis hat sich als Hanauer Eigengewächs die letzten Jahre gut weiterentwickelt. Wir sind froh, dass wir mit auf ihn als erfahrenen Spieler weiterhin setzen zu können und freuen uns auf die kommende Spielzeit mit ihm“, sagt Reiner Kegelmann, sportlicher Leiter der HSG Hanau. 

Artikel geschrieben von Marius Duis am 13.08.2022

News-Center
Suche nach...
20230206 Kraft Nieder-Roden.jpg
Pressebericht
Mi, 06.02.23 - 92 Aufrufe
Leistungssteigerung kommt zu spät
A-JUGEND HSG verschläft erste Hälfte gegen Nieder-Roden
20230206 Massenheim.jpg
Pressebericht
Mi, 06.02.23 - 114 Aufrufe
Sogar ein Sieg wäre möglich gewesen
OBERLIGA HSG Hanau II holt Punkt beim Tabellendritten und beendet Negativserie / Lob für „Kämpferherz“
spielbericht-hsg-hanau-kirchzell-22-23.jpg
Bericht
Mi, 05.02.23 - 340 Aufrufe
HSG Hanau nach Drittligasieg gegen Kirchzell alleiniger Tabellenführer
31:28 beim Mehrgenerationentag in der Main-Kinzig-Halle
20230204 Ritter.jpg
Pressebericht
Mi, 04.02.23 - 89 Aufrufe
Torgefährlicher Spielmacher
3. LIGA HSG Hanaus Jan-Eric Ritter ist nach vielen Verletzungen bei alter Stärke
Pressebericht
Mi, 02.02.23 - 173 Aufrufe
Mit taktischer Raffinesse ins Derby
POKALRUNDE HSG Hanau nach spielfreien Wochen bei HSG Rodgau Nieder-Roden gefordert
20230202 VB Wallau.jpg
Pressebericht
Mi, 02.02.23 - 309 Aufrufe
Achtung vor den Ex-Hanauern
OBERLIGA HSG Hanau II trifft auf Sebastian Schermuly, Lucas Lorenz und Eric Schaeffter

MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON